< zurück zur Übersicht

Klasse DE/Bus Seminare

Ihre Fragen zum Thema beantwortet Ihnen gerne Frau Carikci, Tel. 0711 839875-10, oder nehmen Sie per E-Mai Kontakt mit uns auf. Zum Kontaktformular ...

Termine Klasse DE/Bus Seminare > mehr ...

 

Klasse DE-/ und Bus-Seminare

Klasse DE-Seminar - 3-tägig

nach § 33a Abs. 1 FahrlG (neu: § 53 Abs. 1 FahrlG)

 

Inhalte, Dozenten, Gebühren ...

Termin 2018 auf dem Hockenheimring steht noch nicht fest - gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste > zum Kontaktformular ...

EU-Fahrgastrechte - Seminar für Bus-Fahrlehrer - 1-tägig

nach § 33a Abs. 1 FahrlG (neu: § 53 Abs. 1 FahrlG)

 

Inhalte, Dozenten, Gebühren ...

26.02.2018 in Korntal (Tagungsort / ÜB-Hotel)

24.04.2018 in Korntal (Tagungsort / ÜB-Hotel)

 

Klasse DE Seminar

Inhalte, Dozenten, Gebühren > mehr ...

 

Inhalte, Dozenten, Gebühren

Ein Muss für jeden Klasse-DE-Fahrlehrer! Auf dem riesigen Gelände des Hockenheimrings und den interessanten Realverkehrsstrecken des Kraichgaus bieten wir ein DE-Seminar für Busfahrlehrer mit Goerdt Gatermann und dessen Team von EVO-Bus an.

 

Dozent

Goerdt Gatermann,
EvoBus GmbH, Mannheim

 

Gebühren

  • für Mitglieder eines der BVF angehörigen Fahrlehrerverbandes:
    710,00 €
  • für Nichtmitglieder:
    895,00 €

Alle o.g. Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. In den Lehrgangsgebühren sind die Lehrgangsunterlagen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen mit Imbiss enthalten.

 

EU-Fahrgastrechte - Seminar für Bus-Fahrlehrer

Inhalte, Dozenten, Gebühren > mehr ...

 

Inhalte, Dozenten, Gebühren

Bei diesem Seminar steht die Problematik der Fahrgastrechte nach den Bestimmungen der EG-Verordnung VO (EG) 181/ 2011 sowie nach dem am 23. Juli 2013 in Kraft getretenen EU-Fahrgastrechte-Kraftomnibus-Gesetz (EU-FahrgRBusG) im Mittelpunkt.

Danach müssen nicht nur die Fahrer, sondern alle Mitarbeiter von Busunternehmen gezielt geschult werden. Dies ist für engagierte Klasse-D-Fahrlehrer ein weiteres Betätigungsfeld. In die Schulungen müssen auch praktische Übungen eingebaut werden. Die Vorbereitung darauf ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Seminars.

Weitere Themen sind: angrenzende Bestimmungen des Personenbeförderungsgesetzes, der EU-Berufszugangsverordnung sowie das europäische Genehmigungsrecht für Busse (VO EG 1073/2009) und weitere wichtige Regelungen rund um das Thema „Bus”.

Weitere Seminarangebote für den BKrFQ-Bereich finden Sie hier...

Weitere Seminarangebote für die Bus-Klassen finden Sie hier...

 

Dozent

Thomas Fritz,
Polizeihauptkommissar, Verkehrspolizei Esslingen

 

Gebühren

  • für Mitglieder eines der BVF angehörigen Fahrlehrerverbandes:
    195,00 €
  • für Nichtmitglieder:
    260,00 €

Alle o.g. Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. In den Lehrgangsgebühren sind die Lehrgangsunterlagen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen mit Imbiss enthalten.