Erste Hilfe nach Unfällen: ifz und DVR legen überarbeitete Broschüre auf

© FahrSchulPraxis - Entnommen aus Ausgabe Januar/2024, Seite 43

Das Institut für Zweiradsicherheit (ifz) hat zusammen mit dem DVR das bewährte „Kleine Erste-Hilfe-Einmaleins“ überarbeitet und neu aufgelegt. Das Büchlein führt Ersthelfer am Unfallort systematisch zu den ersten Schritten und gibt zahlreiche Tipps für lebensrettende und schmerzlindernde Hilfe. Eine Broschüre, die motorisierten Verkehrsteilnehmern, Radfahrern und Fußgängern hilft, beim Antreffen von im Straßenverkehr verletzten Menschen das Richtige zu tun.

Für Fahranfänger sollte es ein Muss sein, diese Broschüre zu besitzen.

Auf www.ifz.de geht’s zum kostenlosen Erste-Hilfe-Einmaleins von ifz und DVR – digital oder als Printversion. Auch der Film dazu steht hier kostenfrei zur Verfügung.