15.01.2018 - Nur für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Januar 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Januar 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht.
Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Januar-Ausgabe:

1 Start für neues Fahrlehrerrecht Am 1. Januar 2018 trat das neue Fahrlehrerrecht in Kraft. Das und die fortschreitende Digitalisierung der Kraftfahrzeuge erfordern Umdenken und Flexibilität im Berufsalltag.

12 Wintersitzung des Beirats Die 209. Sitzung des Beirates des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. findet am 3. Februar in Korntal statt. Wir veröffentlichen die vorläufige Tagesordnung.

14 Neues Fahrlehrerrecht seit 1. Januar 2018 Im dritten Teil dieser Reihe geht Jochen Klima auf die veränderten Meldepflichten gegenüber den Aufsichtsbehörden und die vorgeschriebenen Aufzeichnungen ein.

44 Fahreignung und Beobachtungsfahrt Der Vordruck „Bescheinigung über die Ergebnisse einer Beobachtungsfahrt im Zusammenhang mit Erkrankungen und Behinderungen” wurde in einem Teil neu gefasst und ist nun haftungsrechtlich neutral.

48 Frisieren ja, aber legal Wer sein Auto „aufmotzen“ will, sollte die Grenzen kennen, um rechtliche Probleme und Gefahren zu vermeiden. Dazu könnten Fahrlehrer erheblich beitragen, meint Ralf Schütze in seinem Bericht über die vom BMVI initiierte Kampagne „Tune it! Safe!“.

Und mehr ...

Zurück