05.07.2021- Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Juli 2021

STANDPUNKT
3 Neu aufgestellt durch den Sommer
Thomas Cyganek, Chefredakteur der Zeitschrift "Fahrschule": Das Jahr 2021 ist ein ereignisreiches Jahr für die Zeitschrift FAHRSCHULE: Erneut gibt es Änderungen in der Chefredaktion. Der "Neue", der Sie künftig an dieser Stelle begrüßen wird, hat schon einige Jahre Erfahrung in der Fahrschulbranche gesammelt und geht die zukünftige Aufgabe weiter mit Neugier und Respekt an.

TITELTHEMA
12 Willkommen an Bord
Mit Onboarding-Maßnahmen dafür sorgen, dass sich neue Mitarbeiter von Beginn an gut aufgehoben fühlen

INTERVIEW DES MONATS
6 Marken-Strategie
Gezielt die richtigen Mitarbeiter finden

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
20 Kraftakt in schwierigen Zeiten
Mitgliedervertreterversammlung der Fahrlehrerversicherung
22 Beitragsrückerstattung
Die Fahrlehrerversicherung zahlt Mitgliedern Geld zurück
24 Sichtbarkeit im Netz
Firmeneintrag bei Google My Business
26 Neuer Termin, neues Konzept
8. Fahrlehrerkongress findet statt

VERBAND
28 Fairer Austausch mit TÜV gewünscht
Vorstandssitzung der BVF
30 Online-Premiere im Norden
Mitgliederversammlung Schleswig-Holstein
31 Dreiklang der prägenden Themen
Mitgliederversammlung Hessen

AUS- UND WEITERBILDUNG
32 Rückblick und Zukunftsvision
Mitgliederversammlung der Deutschen Fahrlehrer-Akademie

TECHNIK
34 Passend gekuppelt
Kupplungstypen und Anhängermodelle im Vergleich

RECHT
38 Starthilfe-Panne
Wer haftet, wenn beim Überbrücken ein Schaden entsteht?
40 Unfälle mit Rettungsfahrzeugen
Das gilt bei Blaulicht und Martinshorn

Und mehr...

Quelle: www.fahrschule-online.de

_____

Für Mitglieder des FLVBW, die in der Beitragsklasse "Inhaber" geführt werden, ist der Bezug der Fachzeitschrift FAHRSCHULE automatisch im Mitgliedsbeitrag enthalten. Mitglieder anderer Beitragsklassen können angeben, ob sie die Zeitschrift beziehen möchten oder nicht. Bei Bezug erhöht sich der Beitrag um derzeit 25 Euro/Jahr. Interesse am Bezug? Zum Kontaktformular ...

     

Zurück