07.10.2019 - Fortbildungsprogramm 2022 des FLVBW

Das Fortbildungsprogramm des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. für 2022 steht fest.

Sie finden Termine, Inhalte, Dozenten und Preise für alle Seminararten hier ...

zur Terminübersicht ... (Titelseite Bilder von links nach rechts: 1. Reihe: BMW AG, Archiv, Daimler AG, von Lieres/Fotolia; 2. Reihe: Volkswagen AG, M. Reufer; 3. Reihe: Daimler AG, Honda)

Der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. stellt das Fortbildungsprogramm seiner Servicegesellschaft FSG/TTVA mbH für das Jahr 2022 vor.

Neben für Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer (im Weiteren nur Fahrlehrer genannt) immer wichtigen Informationen zu aktuellen und geplanten Rechtsänderungen, stehen zahlreiche weitere interessante und zukunftsweisende Themen auf dem Programm. So wurde beispielsweise das Thema „E-Mobilität: Auf dem Weg in den Fahrschulalltag“ neu in unsere dreitägigen Basis-Seminare aufgenommen.

Selbstverständlich sind auch weiterhin unsere Seminar-Klassiker, nämlich die Klasse CE-Seminare bei Daimler in Wörth am Rhein, das Klasse DE-Seminar bei EVO-Bus in Neu-Ulm sowie unser Langstreckentraining MotorradTotal in unserem Angebot zu finden.

Erneut weiter ausgebaut wurde auch das Seminarangebot für Fahrlehrer, die sich in der Berufskraftfahreraus- und -weiterbildung betätigen. Zur Fortbildungsbroschüre...

Vielleicht dürfen wir Sie bei einem unserer Seminare begrüßen?

Wir freuen uns auf Sie!

Titelseite Bilder von links nach rechts: 1. Reihe: BMW AG, Archiv, Daimler AG, von Lieres/Fotolia; 2. Reihe: Volkswagen AG, M. Reufer; 3. Reihe: Daimler AG, Honda

Zurück