08.10.2021- Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Oktober 2021

STANDPUNKT
3 Politisches Schmiedehandwerk
Thomas Cyganek, Chefredakteur der Zeitschrift "Fahrschule": Kaum eine Bundestagswahl war am Ende so umkämpft wie die diesjährige. Nun stehen Sieger und Verlierer fest. Doch die eigentliche Arbeit in den politischen Gremien beginnt erst, um eine der möglichen Koalitionen zu formen.

TITELTHEMA
12 Aufhören, wenn's am schönsten ist
Die richtige Vorbereitung für reine gelungene Betriebsübergabe

INTERVIEW DES MONATS
6 Schutz vor Cyber-Attacken
Wie sich Fahrschulen besser wappnen können

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
18 Im Gespräch bleiben
Der richtige Umgang mit unzufriedenen Fahrschülern
20 Modernisierung um jeden Preis
Alles neu bei der Automobilmesse IAA Mobility in München

VERBAND
26 Lichtblicke und offene Diskussionen
Vorstandssitzung BVF
28 "Nicht weglaufen, sondern vorangehen"
Verbandstag Pfalz
29 Hoffnung auf das nächste Jahr
Mitgliederversammlung Brandenburg
30 Harmonische Veranstaltung trotz drängender Probleme
Mitgliederversammlung Saar

AUS- UND WEITERBILDUNG
32 Mythos Probezeit
Das gilt es zu beachten
34 Von Fahrangst zu Fahrfreude
Fortbildung des FV Niedersachsen

TECHNIK
36 Bestens gerüstet
Das richtige Motorradzubehör
38 Skoda Octavia
Allrounder mit guter Performance

RECHT
40 Fahrerlaubnis-Betrug
Haftstrafe für "Führerschein-Vermittler"

Und mehr...

Quelle: www.fahrschule-online.de

_____

Für Mitglieder des FLVBW, die in der Beitragsklasse "Inhaber" geführt werden, ist der Bezug der Fachzeitschrift FAHRSCHULE automatisch im Mitgliedsbeitrag enthalten. Mitglieder anderer Beitragsklassen können angeben, ob sie die Zeitschrift beziehen möchten oder nicht. Bei Bezug erhöht sich der Beitrag um derzeit 25 Euro/Jahr. Interesse am Bezug? Zum Kontaktformular ...

     

Zurück