News & Aktuelles

01.12.2016 - E-Mail-Newsletter Nr. 60 vom 01.12.16 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ TÜV Gebühren: Änderung der Gebührenordnung tritt am 03.12.2016 in Kraft

/ Mitteilung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg zur Förderung von Elektrofahrzeugen für die Ausbildung und Prüfung in Fahrschulen

/ Bitte bis 31.12.2016 noch mitmachen: Umfrage 2016 zur beruflichen und sozialen Lage angestellter Fahrlehrer/innen

Weiterlesen …

01.12.2016 - Für Mitglieder des FLVBW: Neuer Mustervordruck "Einverständniserklärung des Fahrschülers zur Online-Veröffentlichung von Fotos"

Vor einer Online-Veröffentlichung von Fotos Ihrer Fahrschüler sollten Sie immer die schriftliche Erlaubnis des Fahrschülers und ggfls. der Erziehungsberechtigten einholen.

Wir haben für unsere Mitglieder für diesen Zweck einen Mustervordruck entworfen, den sie im internen Downloadbereich des InternetForums finden. Direkt zum Download: Word-Datei / PDF-Datei)

Weiterlesen …

30.11.2016 - Anzeigen-Marktplatz für Fahrlehrer

Es gibt ein neues Stellenangebot in Ulm. Zum Anzeigen-Marktplatz ...

29.11.2016 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Dezember 2016

Die FahrSchulPraxis Dezember 2016 erscheint am 15.12.2016. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

18.11.2016 - E-Mail-Newsletter Nr. 59 vom 18.11.16 für Mitglieder des FLVBW

Das Thema:

/ Volkswagen: Aktuelles Angebot für Fahrschulen

Weiterlesen …

18.11.2016 - E-Mail-Newsletter Nr. 58 vom 18.11.16 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Reform des Fahrlehrerrechts kommt in Fahrt: Gesetzentwurf vom Kabinett beschlossen
/ Mitgliederversammlung am 29. April 2017 mit Informationsveranstaltung zur Fahrlehrerrechtsreform am Vortag, 28. April 2017, in Pforzheim, CongressCentrum (CCP)
/ Aushilfsfahrlehrer dringend gesucht!
/ Fahrlehrerversicherung - Neu: Komfortables Online-Portal für Kunden

/ ACHTUNG: Warnung vor Telefonkontakt mit Online-Branchenbuch

Weiterlesen …

15.11.2016 - Nur für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis November ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis November 2016 über diesen Link im internen InternetForum des Verbandes ...

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der November-Ausgabe:

529 FahrlG-Reform – Licht und Schatten Kann die Reform des Fahrlehrerrechts damit vorankommen? Der erste offizielle Entwurf zeigt Licht- und Schattenseiten. Jochen Klima meint in seinem Editorial, bis zu einem akzeptablen, tragfähigen Kompromiss stehe noch viel Arbeit an.

Weiterlesen …

14.11.2016 - 6. Deutscher Fahrlehrerkongress: Den Wandel gut und greifbar machen

Der 6. Deutsche Fahrlehrerkongress fand am 11. und 12. November 2016 in Berlin statt. Lesen Sie mehr auf der Homepage der Fachzeitschrift FAHRSCHULE hier ... 

Oder laden Sie sich die neue App Fahrschule news auf Ihr Smartphone.

Foto: Werner Kuhnle

Weiterlesen …

07.11.2016 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe November 2016

Editorial - Standpunkt
FAHRLEHRERNACHWUCHS Der Staat investiert in die Ausbildung von Investmentbankern, Ingenieuren und Versicherungsfachleuten. Er bezahlt Ausbildungen und (anschließende) Hochschulbesuche - was spricht gegen eine Investition in den Fahrlehrerberuf?

Titelthema
EINE REINE FAMILIENSACHE? Wer Angehörige sozialversicherungspflichtig beschäftigt, muss einiges beachten

Interview des Monats
GERHARD VON BRESSENSDORF, DIETER QUENTIN, KURT BARTELS Das beschäftigt die BVF

Weiterlesen …

25.10.2016 - Reform des Fahrlehrerrechts - Der FLVBW zu wesentlichen Inhalten der ersten Entwürfe

Der Artikel steht auch unter www.facebook.com/flvbw zur Verfügung

Am 19. August 2016 gab das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) erste Entwürfe zur Reform des Fahrlehrergesetzes und den darauf fußenden Verordnungen bekannt. Die Stellungnahmen der Verbände sollten laut BMVI binnen 15 Werktagen vorgelegt werden. Inkrafttreten sollen die neuen Rechtsetzungen am 1. Januar 2018. Hier informieren wir Sie über die wesentlichen Inhalte ...

19.10.2016 - Zwischenstand zum FIN Award: LIKE-Aktion läuft noch bis zum 15. Dezember 2016

Direkt zur Bewertungsseite: http://www.facebook.com/FINAward

Wir sagen allen, die bisher mitgemacht haben, herzlichen Dank und wünschen unseren Mitgliedsfahrschulen noch viele weitere Mitmacher! Besuchen Sie die Websites der gelisteten Verbandsfahrschulen und geben Sie Ihre Stimme durch ein „Gefällt mir“ bei dem entsprechenden Post. Selbstverständlich können Sie mehreren Fahrschulen Ihr „Gefällt mir“ geben und auch Ihre Kommentare dazu abgeben.

Weiterlesen …

22.09.2016 - Ab 1. Oktober 2016: Führerschein-Theorieprüfung auch in Hocharabisch

Ursprünglich sollte Hocharabisch als weitere Sprache für Fahrerlaubnisprüfungen mit Erlass der 11. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) eingeführt werden. Aus nicht näher bekannten Gründen verzögert sich die Verabschiedung dieser Verordnung. Das BMVI hat deshalb die zuständigen Länderministerien gebeten, Hocharabisch im Rahmen einer Vorgriffsregelung einzuführen.

Das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg teilte uns dazu am 24. August 2016 Folgendes mit:

"Wie Ihnen bekannt ist, wurde die Elfte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften noch nicht vom Bundesrat verabschiedet. Mit dieser Verordnung soll unter anderem ab dem 1. Oktober 2016 die Sprache „Hocharabisch" als weitere Fremdsprache in der theoretischen Fahrerlaubnisprüfung zugelassen werden (Anlage 7, Ziffer 1.3 zur FeV). Da der Bundesrat die Verordnung frühestens in seiner 948. Sitzung am 23. September 2016 abschließend beraten wird, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Verkündung im Bundesgesetzblatt erst nach dem 1. Oktober 2016 erfolgt.

Im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bitten wir, im Vorgriff auf die geplante Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung sicherzustellen, dass die theoretische Fahrerlaubnisprüfung in Baden-Württemberg in allen Prüfstellen ab dem 1. Oktober 2016 zusätzlich in Hocharabisch abgelegt werden kann."

Quelle: FahrSchulPraxis, Ausgabe September und Oktober 2016

18.08.2016 - Umfrage 2016 zur beruflichen und sozialen Lage der angestellten Fahrlehrer/innen: BITTE MITMACHEN! 

Die Umfrage soll umfassende Erkenntnisse über die berufliche und soziale Lage der angestellten Fahrlehrer/innen erbringen. Mehr ...

Fragebogen zum Online-Ausfüllen ... oder hier als PDF-Download ...
Diese Information steht auch zum Teilen auf www.facebook.com/flvbw bereit.

Bild: Maclatz/Pixelio

Alle News im Überblick …

... finden Sie immer hier …

Die Inhalte unserer Homepage finden Sie auch über die Sitemap ...

Sitemap

Top-Themen

Machen Sie mit!

Unsere aktuelle Umfrage:

Fahrlehrer/innen bitte mitmachen! 
Umfrage 2016 zur beruflichen und sozialen Lage der angestellten Fahrlehrer/innen
Zum Online-Fragebogen ...

Diese Information steht auch zum Teilen auf www.facebook.com/flvbw bereit.

Die Umfrage zur Theoretischen Prüfung wurde zum 31.10.2016 abgeschlossen.

Führerscheinklassen

Eine Übersicht aller Führerscheinklassen finden Sie hier ...
Zu den einzelnen Klassen:

Pkw-KlassenMotorradklassenKlassen L und TLkw-KlassenBus-Klassen

AnzeigenMarktplatzAnzeigen-Marktplatz für Fahrlehrer

Auf unserem Anzeigen-Marktplatz veröffentlichen wir aktuelle Stellenangebote, Stellengesuche, Verkaufsangebote für Fahrschulbedarf und Fahrschulfahrzeuge sowie Angebote für den An/Verkauf von Fahrschulen, Mietangebote. Zum Anzeigen-Marktplatz ...

Hinweise für Inhaber ausländischer Führerscheine, die einen deutschen Führerschein erwerben wollen

Information liegt in den Sprachen Albanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Türkisch und Arabisch vor. Zur Information ...

Weitere Top-Themen finden Sie hier > mehr ...

Suche nach Inhalten

Sie finden Ihr Thema nicht? Mit der Suche nach Inhalten können Sie unserer Seite komplett durchsuchen.
Zur Suche ...

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten rund um den Führerschein finden Sie hier...

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fahrschulen (AGB)

Für die Gestaltung rechtssicherer Ausbildungsverträge ist es wichtig, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zu verwenden, die mit den einschlägigen Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) und der dazu ergangenen Rechtsprechung übereinstimmen. Aus diesem Grund stellt die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF) schon seit vielen Jahren Muster-AGB zur Verfügung. Diese sind rechtlich geprüft und beim Bundeskartellamt angemeldet ...
Den vollständigen Artikel aus FPX 11/2008 sowie Muster der AGB finden Sie hier ...

Fahrlehrerausbildung

Einen Mustervertrag über die Fahrlehrerausbildung in einer Ausbildungsfahrschule finden Sie hier ...

Interesse am Beruf FAHRLEHRER? Gerne schicken wir Ihnen dazu Informationen inkl. einer Liste der Fahrlehrerausbildungsstätten im Bundesgebiet. Zum Kontaktformular ... /

Angestellte Fahrlehrer

finden spezielle, für sie interessante Infos hier ...

Schlüsselzahlen

für Eintragungen in den Führerschein (Grundlage Anlage 9 FeV):Beschränkungen, Auflagen und Zusatzangaben sind in Form von Schlüsselzahlen im Führerschein einzutragen. Die Schlüsselzahlen in der Übersicht ...

Staatenliste

zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis (Anlage 11 FeV). Zur Staatenlisten ...

Mustervordrucke

Der kostenlose Bezug von Mustervordrucken ist eine Serviceleistung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V., die nur seinen Mitgliedern zur Verfügung steht. Mitglieder anderer Fahrlehrerverbände bzw. Nichtmitglieder erhalten die meisten Mustervordrucke zwar auch, allerdings nur gegen Erstattung der Kosten. Mehr ...

Veranstaltungen

29.04.2017
Mitgliederversammlung

Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V.: Die nächste Mitgliederversammlung findet am 29. April 2017 in Pforzheim, CongressCentrum, statt. Die Einladung dazu erfolgt im Februar 2017

Alle Infos über die letzte Mitgliederversammlung vom 16.04.2016, die in Friedrichshafen stattfand, finden Sie hier.

SAVE THE DATE!
Der
7. Deutscher Fahrlehrerkongress findet vom
16./17.11.2018 wieder in Berlin statt

Veranstalter: Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF) und Zeitschrift FAHRSCHULE

Der 6. Deutsche Fahrlehrerkongress fand am 11./12. November 2016, statt. Berichte und Bilder finden Sie auf der Homepage der Fachzeitschrift FAHRSCHULE hier ...

Interessantes

Angebote für erfahrene Kraftfahrer

FahrFitnessCheckFahrFitnessCheck

Das Programm zur Überprüfung Ihrer persönlichen Pkw-Fahrfertigkeiten - Freiwillig und ohne Risiko für den Führerschein. Hier erfahren Sie mehr ...

Fit im VerkehrFit im Verkehr

Training für erfahrene Führerscheinbesitzer: Wie verhalte ich mich an Bushaltestellen oder im Kreisverkehr? Kenne ich die aktuell gültigen Regeln? Bin ich noch fit für den Straßenverkehr? Verbandsfahrschulen können Ihnen auf diese und viele andere Fragen zum Thema Antworten geben. Hier erfahren Sie mehr …

FahrschulSucheFahrschulSuche

Suchen Sie eine Fahrschule in Ihrer Nähe, die eine bestimmte Führerscheinklasse ausbildet? Oder möchten Sie wissen, wer ASF- oder FES-Seminare anbietet?
Mit unserer FahrschulSuche finden Sie Verbandsfahrschulen in Ihrer Nähe ...

Internes InternetForum für Mitglieder des FLVBW

Mitglieder des FLVBW gelangen über diesen Link direkt zum internen InternetForum des Verbandes …

Falls Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr griffbereit haben, erstellen wir Ihnen gerne neue und senden Ihnen diese per E-Mail. Zum Kontaktforumular ...

Mitglieder werben MitgliederFLVBW: Mitglieder werben Mitglieder

Die Idee: Wer könnte besser für eine Mitgliedschaft werben als unsere Mitglieder? Sie nutzen unsere Leistungen Tag für Tag und wissen so am besten, was die Mitgliedschaft im FLVBW bringt.
Ihr Vorteil: Wenn Sie Ihre Erfahrungen anderen Fahrlehrern und Fahrlehrerinnen weitergeben und daraus eine neue Mitgliedschaft entsteht, erhalten Sie 50 Euro.
Machen Sie mit und stärken Sie dadurch Ihren Verband!

Das Formular, mit dem das werbende Mitglied und das Neumitglied den Beitritt der Geschäftsstelle mitteilen sowie Infos zur Mitgliedschaft, gibt es hier im PDF-Format ...

FacebookDer FLVBW in Facebook

TEILEN Sie unsere Facebook-Artikel

Wir stellen auf unserer Facebook-Seite viele Fachinformationen bereit, die Sie leicht mit der Facebook-Funktion TEILEN auch für Ihre Facebook-Seite übernehmen können.

Den Verband finden Sie in Facebook unter diesem Link: www.facebook.com/flvbw

Wir haben Grundsätze!

Die Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. haben sich im Jahr 2005 Standesregeln gegeben. Die Grundsätze der Verbandsmitglieder finden Sie hier ...