FAHRLEHRERVERBAND
Baden-Württemberg e. V.

www.flvbw.de
 

 

             Home     RSS     Kontakt     Impressum     Suche      

 

        Mitglieder-Login InternetForum

 

Home

News im Web

MOBIL FÜR MORGEN
Eine Initiative des FLVBW

Fahrschulsuche

Infos für Fahrschüler

Infos für Verkehrsteilnehmer

Infos für Fahrlehrer

Fortbildungsangebote für Fahrlehrer

FahrSchulPraxis
Die Fachzeitschrift
des Verbandes

Führerscheinklassen

Gerichtsurteile

FAQ

Presse News

Interessante Links

Mitglied im Verband

Geschichte

Schmunzelecke

Suche nach Inhalten

Wir über uns

Kontakt

Impressum

 

FAHRLEHRERVERBAND
Baden-Württemberg e.V.

und
FSG/TTVA mbH
Zuffenhauser Str. 3
70825 Korntal-Münchingen

Tel. 0711 839875-0
Fax 0711 8380211
zum Kontaktformular ...

 

 

Letzte Aktualisierung
dieser Seite: 19.08.14

 

Zur Übersicht der Führerscheinklassen
gültig seit 19.01.2013 ...

Pkw-Klassen B, BE   Motorrad-Klassen Mofa, M, A1, A   Klassen L, T  Lkw-Klassen C1, C1E, C, CE  Bus-Klassen D1, D1E, D, DE   

Diese Themen werden oft nachgefragt:
Führerscheinklassen "alt" und "neu" in der Übersicht
Motorradfahren mit dem  Pkw-Führerschein?
Berufskraftfahrer-Qualifikation
Begleitetes Fahren ab 17

news- news - news - news - news

Stand 19.08.14

alle News im Überblick ...

 

Marktplatz für Fahrlehrer
Es gibt ein neues Stellenangebot.

Zur Übersicht MARKTPLATZ ...

 

auch noch interessant ...

 

Für Mitglieder
des FLVBW

FahrSchulPraxis 8/2014 ist als PDF-Datei online

Das sind Themen der August-Ausgabe:
"Hallo TÜV, wir lieben Transparenz" ruft Jochen Klima dem TÜV zu: Mehr Transparenz ist kundenfreundlich und schafft gute Partnerschaft / Die Mitglieder haben gewählt: Die Vorstandswahlen in den Kreisvereinen sind gelaufen. Wir veröffentlichen die Namen und Kontaktdaten der aktuellen Kreisvorsitzenden. / Die Motorrad-Instruktoren des FLVBW waren im Trainingslager auf dem Bosch-Testgelände in Boxberg / Das erste eigene Auto: Wer Fahrnovizen für den Kauf des ersten Fahrzeugs einen guten Rat geben möchte, sollte die Sicherheit in den Vordergrund stellen. / RoadSense - seit 5 Jahren Erfolgsprojekt / Ralf Schütze berichtet über eine aufschlussreiche Studie der Unfallforschung der Versicherer (UDV), in der es um Ursachen und Auswirkungen von Motorradunfällen geht./ ...

Mitglieder des FLVBW finden die aktuelle FahrSchulPraxis August 2014 über diesen Link im internen InternetForum des Verbandes ...

 
Internes InternetForum des FLVBW
Umfrage zu BF 16: Bitte mitmachen!

Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. können im internen InternetForum des Verbandes mitdiskutieren (Link direkt ins Forum ...).

Nachdem das Thema "BF 16" im Rahmen einer Diskussion im internen InternetForum angesprochen wurde, rufen wir unsere Mitglieder auf, uns über das Forum ihre Argumente "Pro" und Argumente "Contra" BF 16 mitzuteilen. Um ein belastbares Meinungsbild zu bekommen, wünschen wir uns möglichst viele Rückmeldungen.

Der Hintergrund: In einer Diskussion, die anlässlich des diesjährigen Verkehrsgerichtstages in Goslar aufkam und auch anschließend in die Resolution Eingang fand, ging es darum, dass die Zeit, in der BF 17-Teilnehmer tatsächlich begleitet fahren, oft nur wenige Monate bzw. manchmal auch nur Wochen und selten ein ganzes Jahr umfasst. Ursache dafür ist oft, dass sich die Jugendlichen zwar rechtzeitig anmelden, sich aber dann viel Zeit für die Ausbildung lassen.

Beste Grüße
Jochen Klima
Vorsitzender Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V.

(Link direkt zum Thread im Forum ... - Mitglieder des FLVBW können ihre Zugangsdaten über hotline@flvbw.de anfordern.)

PS: Selbstverständlich können uns auch alle anderen Besucher unserer Homepage ihre Meinung entweder in Form eines Kommentars in Facebook zukommen lassen oder über unser Kontaktformular auf dieser Seite!!

 

Für Mitglieder
des FLVBW

...

E-Mail-
Newsletter
Nr. 19

vom 14.08.14


Die Themen:
Mitgliederumfrage - Pro und Contra BF 16: Bitte mitmachen!
/ Mitteilung der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF) zumFahreignungsseminare (FES): Informationsschreiben zu den Themen Teilnehmervertrag / Teilnahmebescheinigung / Qualitätssicherung / Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg bittet um Ihre Unterstützung: Verkehrssicherheitskampagne "Die neue Fahrkultur" / BKrFQ: Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrerqualifikationsrecht (Stand Juli 2014) / Die nächsten Seminartermine BKrFQ, BUS: EU-Fahrgastrecht, Facebook: Grundlagen, FES: Einweisungsseminar für Seminarleiter (Upgrade), Fortbildung für ASF-Seminarleiter, Fahrschulbüro-Seminar, Aktuelles Recht, Existenzgründer

Den Newsletter Nr. 19 vom 14.08.2014 finden Mitglieder des FLVBW auch im internen InternetForum über diesen Link ...

Falls Sie den Newsletter als Mitglied des FLVBW nicht bekommen, liegt es vielleicht daran, dass wir keine E-Mail-Adresse von Ihnen kennen. Teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit ... 
 
Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrerqualifikationsrecht
abgestimmt zwischen den für die Anwendung zuständigen obersten Behörden den Bundes und der Länder
vom Juli 2014

Dazu teilt das MVI Baden-Württemberg mit: In einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe unter Federführung des Bundesamts für Güterverkehr (BAG) und unter Beteiligung des MVI Baden-Württemberg wurden Anwendungshinweise zum BKrFQG erarbeitet, die künftig eine möglichst bundesweit einheitliche Auslegung zu zahlreichen Einzelfragen gewährleisten sollen. Eingehend erörtert werden beispielsweise die Ausnahmen nach § 1 Abs. 2 BKrFQG mit einer Stichwortliste zu § 1 Abs. 2 Nr. 5 BKrFQG (sog. Handwerkerklausel) im Anhang 3 der Anwendungshinweise.

Wichtig:
Die MVI-Anwendungshinweise vom 12. August 2011 bleiben zunächst unberührt, werden aber mit Blick auf die bundesweit abgestimmten Anwendungshinweise noch überarbeitet und angepasst. Bis dahin sollte im Falle von Widersprüchen vorrangig auf die Formulierungen der Bund-Länder-Anwendungshinweise abgestellt werden.

Die Anwendungshinweise und Erläuterungen des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg (MVI) vom 12.08.2011 finden Sie hier ...


Weitere Infos zum Thema BKrFQ finden Sie auf unserer Seite hier ...

 
07.08.2014: Pressemitteilung des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg
Neuregelung der
Berufskraftfahrer-Qualifikation

Lkw-FahrerInnen aufgepasst! Stichtag für den Nachweis der Berufskraftfahrer-Qualifikation ist der 10. September 2014

Wer vor dem 10. September 2009 eine Fahrerlaubnis der Klassen Cl, Cl E, C oder CE erworben hat, muss den Besuch der Weiterbildung grundsätzlich bis zum 9. September 2014 bei der Führerscheinstelle nachweisen und erhält dann für fünf Jahre als Nachweis der Berufskraftfahrer-Qualifikation den Eintrag der Schlüsselzahl 95 in den EU-Scheckkartenführerschein. Mehr ...
 

 
Fachzeitschrift FAHRSCHULE
Themen der Ausgabe August 2014
 
Titelthema: Mitarbeiter dringend gesucht! So können Fahrschulunternehmer angestellte Fahrlehrer finden und halten.

Interview des Monats: Wie mache ich meine Fahrschule zur eigenen Marke und warum überhaupt? Marketingexpertin Dr. Silvia Danne erklärt, warum gutes Marketing auch für Fahrschulen wichtig ist.

Unternehmen Fahrschule: Motorradbekleidung: Das ist der Trend. Jacken und -hosen zum Motorradfahren werden immer sicherer und bequemer.

Verband: Ständiger Wandel unter unsicheren Vorzeichen - Zusammenfassung des BVF-Vortrags auf den Mitgliederversammlungen / Standleitung ins Ministerium - Mitgliederversammlung der BVF in Bremerhaven

Technik: Ein Fahrzeug - sieben Meinungen - Halbzeit beim Tiguan-Praxistest / Ein Cactus mit Charakter - Eindrücke vom Citroen c4 Cactus

Mitglieder des FLVBW können die Fachzeitschrift FAHRSCHULE zum günstigen Abonnementpreis von derzeit 25 Euro/Jahr beziehen. Das ABO-Bestellformular finden Sie hier ...

 

Aktuelles auf unserer Facebook-Seite
Berufskraftfahrerqualifikation:
Für Lkw-Fahrer wird es langsam eng!
Die Frist für die erste Weiterbildung der Lkw-Fahrer endet am 09. September 2014


Nutzen auch Sie unsere Facebook-Inhalte mit der Funktion TEILEN ganz einfach als Fachinformation für Ihre Facebook-Seite. Diesen Artikel finden Sie auch in Facebook:

Spätestens am 09.09.2014 muss jeder Inhaber einer Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE, der gewerbliche Gütertransporte durchführen möchte, eine 35-stündige Weiterbildung im Sinne des BKrFQG absolvieren und anschließend die Schlüsselzahl 95 in seinen Führerschein eintragen lassen.

Welche Auswirkungen hat die Nichtteilnahme
an der vorgeschriebenen Weiterbildung?


Wer erst nach Fristablauf an der vorgeschrieben Weiterbildung teilnimmt, darf so lange keine gewerblichen Güter- oder Personentransporte durchführen, bis die Weiterbildungsbescheinigung vorliegt und die Schlüsselzahl 95 im Führerschein eingetragen wurde.
Die Nichtteilnahme an den vorgeschriebenen Weiterbildungen hat zwar keine Auswirkung auf die Fahrerlaubnis. Es handelt sich also nicht um die Straftat "Fahren ohne Fahrerlaubnis".
Wer aber gewerbliche Güter- oder Personentransporte durchführt ohne im Besitz einer Grundqualifikation zu sein bzw. ohne an den vorgeschriebenen Weiterbildungen teilgenommen zu haben, riskiert nach den Vorschriften des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes (§ 9 BKrFQG) ein Bußgeld von 5.000 € (Fahrer) bzw. 20.000 € (Halter).

Synchronisation:

Die einzige Möglichkeit, die Weiterbildung erst später zu absolvieren, sind die Synchronisationsregelungen des BKrFQG: Fahrer, deren Lkw-Führerschein spätestens am 09.09.16 abläuft, müssen die erste Weiterbildung erst spätestens zum Ablaufdatum des Führerscheins nachweisen.

Informationen zur BKrFQ finden Sie auch auf unserer Homepage hier; http://www.flvbw.de/05-Infos-FL/BKrFQ

Fotos: Daimler Presse

Den Verband finden Sie in Facebook unter diesem Link: www.facebook.com/flvbw

 
FSG/TTVA mbH - Das Serviceunternehmen des FLVBW
Die nächsten Seminartermine
 

BKRFQ:
Digitales Kontrollgerät - Praktische Anwendung /

Aktuelles Recht

13.10.2014, 1 Tag, Korntal

Digitales Kontrollgerät / Lenk- und Ruhezeiten /
Aktuelles Recht
11.11. - 12.11.2015, 2 Tage, Korntal

Bus: EU-Fahrgastrecht
14.10.2014, 1 Tag, Korntal

Aktuelles Recht
21.10.2014, 1 Tag, Korntal

FES: Einweisungsseminar für Seminarleiter (Upgrade)
30.09.-02.10.2014, 27.10.-29.10.2014, Korntal

Fortbildung für ASF-Seminarleiter
04.09.2014, 05.09.2014, 06.11.2014, 07.11.2014
jeweils 1 Tag, Korntal

Facebook: Grundlagen
30.10.2014, 9-13 Uhr, Korntal

Fahrschulbüro-Seminar
09.10.2014, 1 Tag, Korntal

Existenzgründer
04.11.2014, 1 Tag, Korntal

Mehr dazu finden Sie hier ... / Anmeldeformular (PDF) ...

 
 
Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis als PDF-Download hier im internen InternetForum ...

FahrSchulPraxis
Ausgabe Juli 2014
Erscheinungsdatum 15.07.2014

Ausgewählte Artikel dieser Ausgabe im WWW:

 

Inhaltsverzeichnis

 

EDITORIAL: Es gibt viel zu tun ...

 

Aktuelle News: Autonomes Fahren - rechtlich schon alles klar? / Vision Zero teilweise schon Realität? / Very busy - Zentralruf der Autoversicherer

 

Beiratssitzung 16.05.14 Ulm: Aktuelles Recht und mehr

 

Philipp Riederle zur Generation Y – Eine Kurzfassung seines Referats

 

Treuhandverein – Überwachung wird teurer!

 

Wenn Tagesnachweise und Prüflisten fehlen: Schätzung - Sind Aufzeichnungen nach dem Fahrlehrerrecht auch Grundlage für steuerliche Gewinnermittlung?

 

Fahrerlaubnis auf Probe – 6 km/h drüber + Handy am Ohr = ASF?

 

Neue Prüfungsrichtlinie – Schutzkleidung bei Motorradprüfungen

 

Gerichtsurteile: Richtungspfeile sind verbindlich (2255) Schwerwiegende Unfallflucht (2254) Gefährliches Fahrmanöver (2253) Routenplaner im Arbeitsrecht (2252) Austritt aus einer GmbH (2251) Zweifelhafter Auslandsführerschein (2250)

 

  

  

VORSCHAU auf die

FahrSchulPraxis

 

Ausgabe August 2014

Erscheinungsdatum 15.08.2014

zur Vorschau ...

 
Alle News im Überblick finden Sie immer hier ...
veranstaltungen & interessantes

 

Veranstaltungshinweise &

 

Stellenangebote

für Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer finden Sie immer aktuell hier auf unserem Marktplatz ...

 

Der FLVBW in Facebook
TEILEN Sie unsere Facebook-Artikel


Wir stellen auf unserer
Facebook-Seite viele Fachinformationen bereit, die Sie leicht mit der Facebook-Funktion TEILEN auch für Ihre Facebook-Seite übernehmen können.

Den Verband finden Sie in Facebook unter diesem Link: www.facebook.com/flvbw

 

Aktuelle Termine der Kreisvereine

finden Sie immer hier ...

 

Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. und Fachzeitschrift FAHRSCHULE
Deutscher
Fahrlehrerkongress 2014

Der 5. Deutsche Fahrlehrerkongress findet am 14./15. November 2014 in Berlin, im ESTREL Hotel und Convention Center, statt.

Bereits am 13.11. finden Workshops statt.

Die Organisation des Kongresses liegt in den Händen der Fachzeitschrift FAHRSCHULE (www.fahrschule-online.de).
Alle Infos zum Kongress finden Sie hier: www.fahrschule-online.de/flk5 

 

Fahrlehrerverband
Baden-Württemberg e.V.

Mitgliederversammlung 2015

SAVE THE DATE:
Die nächste Mitgliederversammlung findet am
18. April 2015 in Pforzheim, Congresscentrum, statt.

_________________________

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Fahrlehrverbandes Baden-Württemberg e.V. fand am 17. Mai 2014 in Ulm, im MARITIM Hotel und Congress Centrum, statt.
Alle Infos, die wir anlässlich der Veranstaltung online verfügbar haben, finden Sie hier ...

 
Wichtig für alle Verbandsmitglieder:
Abonnement der
Zeitschrift Fahrschule

Mitglieder des FLVBW können die Fachzeitschrift FAHRSCHULE zum günstigen Abonnementpreis beziehen.

Das Rückmeldeformular mit allen Infos dazu finden Mitglieder hier ...

>nach oben<

Fit im Verkehr
Training für erfahrene Führerscheinbesitzer  

Wie verhalte ich mich an Bushaltestellen oder im Kreisverkehr? Kenne ich die aktuell gültigen Regeln?

Bin ich noch fit für den Straßenverkehr?

Verbandsfahrschulen können Ihnen auf diese und viele andere Fragen zum Thema Antworten geben. Mehr ...

>nach oben<

Marktplatz für    
              Fahrlehrer

Stellenangebote

Stellengesuche

Fahrschulverkauf,
-ankauf, -vermietung

Fahrschulbedarf und Fahrzeuge

>nach oben<

InternetForum des
              Fahrlehrerverbandes
Mitglieder des FLVBW gelangen über diesen Link direkt zum internen InternetForum des Verbandes ...
Falls Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr griffbereit haben, erstellen wir Ihnen gerne neue und senden Ihnen diese per E-Mail ...

>nach oben<

Fahrschulsuche
             
online

Suchen Sie eine Fahrschule in Ihrer Nähe, die eine bestimmte Führerscheinklasse ausbildet? Oder möchten Sie wissen, wer ASF- oder ASP-Seminare anbietet? Unsere Fahrschulsuche hilft Ihnen dabei...

>nach oben<

Mustervordrucke
für Fahrlehrer und Fahrschulen

Kostenlos für Mitglieder des FLVBW:
Musterverträge,
Musterbriefe und
Vordrucke

Mehr ...

>nach oben<

EU-Führerschein
             

Mehr zum Thema finden Sie hier ...

>nach oben<

Fortbildung für    
              Fahrlehrer

.............

 

 

 

Hier finden Sie immer aktuell
unser komplettes Fortbildungsangebot ...

>nach oben<

Berufskraftfahrer-
             
Qualifikation

Ausführliche Informationen zum Thema erhalten Sie hier...

>nach oben<

Wir haben
             
Grundsätze!


.....
.............

Standesregeln der Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V.   

Mehr ...

>nach oben<

und noch mehr ...

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fahrschulen (AGB)
(Unverbindliche Empfehlung der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. für die über ihre Mitgliedsorganisationen angeschlossenen Fahrschulen)

Download in zwei Varianten möglich: Vertragslaufzeit zwölf Monate / sechs Monate

>nach oben<

Angestellte Fahrlehrer

Empfehlungen und Anstellungsvertrag für angestellte Fahrlehrer

>nach oben<

Fahrlehrerausbildung

Vertrag über die Fahrlehrerausbildung in einer Ausbildungsfahrschule

>nach oben<

FAQ

FAQ - häufig gestellte Fragen mit Antworten

>nach oben<

Fortbildung

Das gesamte Fortbildungsangebot des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. und der FSG/TTVA mbH finden Sie immer aktuell hier im WWW ...

>nach oben<

Führerscheinklassen

Alle Führerscheinklassen in der Übersicht

Die Führerscheinklassen "alt" und "neu" in der Übersicht... (Anlage 3 FeV)

>nach oben<

Gebühren

Hier finden Sie die aktuell gültigen Führerschein-Gebühren

>nach oben<

Mitgliedschaft

Informationen zur Mitgliedschaft im Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V.

>nach oben<

Mobilitätsbehinderte

Informationen zur Fahrausbildung Mobilitätsbehinderter

>nach oben<

Mustervordrucke

Mustervordrucke für Fahrlehrer und Fahrschulen - kostenlos für Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V.

>nach oben<

Schlüsselzahlen

Schlüsselzahlen für Eintragungen im Führerschein (Anlage 9 FeV)

>nach oben<

Staatenliste

Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis (Anlage 11 FeV)