News & Aktuelles

Trauer um Bernd Nentwig


Unser außerordentliches Mitglied

Bernd Nentwig

verstarb am 6. Oktober 2019 völlig unerwartet im Alter von 51 Jahren.

Bernd Nentwig

Als Mitarbeiter des Vertriebs der Audi AG oblag dem Verstorbenen während der letzten 16 Jahre die Betreuung der deutschen Fahrschulen.

Dabei zeigte Bernd Nentwig immer großes Verständnis für seine Kunden. Mit seiner fachlichen Kompetenz, seiner Einfühlungsgabe und seiner Hilfsbereitschaft hat er eine nachhaltige Wegmarke der Zusammenarbeit eines großen Automobilherstellers mit dem Fahrschulgewerbe gesetzt. Wir haben einen Freund verloren, dem wir großen Dank schulden.

Um Bernd Nentwig trauern seine Frau, seine Kinder, Enkelkinder, seine Eltern, eine große Familie. Ihnen allen wünschen wir Trost und Kraft aus der Gewissheit, dass sein Leben, sein Wirken und Handeln immer von Menschenfreundlichkeit getragen waren.

FAHRLEHRERVERBAND
Baden-Württemberg e. V.

Jochen Klima
Vorsitzender

 

 

Weiterlesen …

10.10.2019 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Fahrlehrer verzweifelt gesucht (PDF)
Der Fachkräftemangel trifft auch regionale Fahrschulunternehmen
Quelle: Südfinder, Artikel vom 09.10.2019 von Linda Leinecker

Weiterlesen …

08.10.2019 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Oktober 2019

Standpunkt
ERFOLG DURCH AUSTAUSCH Die Welt entwickelt sich mit immer größerer Geschwindigkeit weiter. Einfach vor sich hinzuarbeiten, ohne sich die Zeit zu nehmen, sein Unternehmen stetig weiterzuentwickeln, kann sich heute kein Fahrschulunternehmer mehr leisten.

Titelthema
VOM SPRITTANKEN ZUM STROMLADEN Wo bekommt man Strom für sein E-Auto? Das sollten Fahrlehrer über Ladetechnik wissen

Interview des Monats
WAS MACHT AUTONOMES FAHREN MIT UNS? Psychologie Prof. Dr. Markus Hackenfort über die Fähigkeiten des Menschen, die Steuerung eines autonomen Fahrzeugs ad hoc zu übernehmen

Unternehmen Fahrschule
DIE TRENDS IM BLICK Entwicklungen zu erkennen und darauf zu reagieren, ist wichtig für den künftigen Erfolg eines Unternehmens
DAS BIETEN DIE HERSTELLER Wie gewohnt präsentieren wir im Herbst die Konditionen der Motorradhersteller für Fahrschulen

Verband
WAS ERWARTEN SIE VOM VERBAND Die wichtigsten Ergebnisse aus der Vorstandsitzung

Weiterlesen …

07.10.2019 - Neues auf unserem Anzeigen-Marktplatz

Es gibt ein neues Stellenangebot für Fahrlehrer (m/w/d) im Raum Neuffen

Alle aktuellen Stellenangebote, Stellengesuche, Kauf- und Verkaufsangebote finden Sie auf unserem Anzeigen-Marktplatz ...

30.09.2019 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Oktober 2019

Die FahrSchulPraxis Oktober 2019 erscheint am 15.10.2019. Zur Themenvorschau ...

26.09.2019 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Wird der Führerschein bald überflüssig? (online / PDF)
Kämpften die Fahrschulen einst um Kundschaft, ringen sie nun um neue Lehrer. Jochen Klima, der Chef des Fahrlehrerverbands Baden-Württemberg, spricht über die Gründe - und blickt trotz Digitalisierung zuversichtlich in die Zukunft.
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de > Region > Landkreis Ludwigsburg und Strohgäu-Zeitung, Artikel vom 26.09.2019 von Stefanie Köhler

Weiterlesen …

20.09.2019 - Fortbildungsprogramm 2020 des FLVBW

Das komplette Fortbildungsprogramm des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. für 2020 steht fest. Sie finden Termine, Inhalte, Dozenten und Preise für alle Seminararten hier ...

zur Terminübersicht ... (Titelseite Bilder von links nach rechts: 1. Reihe: BMW AG, Archiv, Daimler AG, von Lieres/Fotolia; 2. Reihe: Volkswagen AG, M. Reufer; 3. Reihe: Daimler AG, Honda)

Weiterlesen …

24.09.2019 - Verkehrsministerium Baden-Württemberg: Kampagne "Vorsicht.Rücksicht.Umsicht"

Die neue Kampagne „Vorsicht.Rücksicht.Umsicht“ des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg klärt über oftmals unterschätzte Gefahren im Straßenverkehr auf und zeigt, wie kleine Veränderungen große Gefahren verhindern.

Ziel der Verkehrssicherheitskampagne ist es, Verkehrsunfälle sowie die Zahl der Verkehrstoten und Schwerverletzten zu reduzieren.

Direkt zur Kampagnenseite www.vorsicht-rücksicht-umsicht.de ... (Bildquelle: https://vm.baden-wuerttemberg.de)

Weiterlesen …

16.09.2019 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 139 vom 16.09.2019

Der Newsletter Nr. 139 wurde am 16.09.2019 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Das Thema:

/ Verkehrsministerium Baden-Württemberg: Start der Verkehrssicherheitskampagne Vorsicht.Rücksicht.Umsicht 

Weiterlesen …

15.09.2019 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis September 2019 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis September 2019 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der September-Ausgabe:

505 Fahreignungsbewertung nachjustieren Fünf Jahre nach Einführung sei es an der Zeit, die positive Wirkung der Fahreignungsseminare für die Verkehrssicherheit anzuerkennen und sie durch verbesserte Anreize zu fördern, so Jochen Klima im Editorial.

512 Erste Änderung des Fahrlehrergesetzes Das grundreformierte Fahrlehrergesetz vom 30. Juni 2017 wurde nachgebessert. Die Änderungen finden Sie rot hervorgehoben auf Seite 512 ff.

534 B, BE oder B96? Häufig aufkommende Fragen über Kombinationen aus Pkw und Anhängern fasst Jochen Klima in einem ausführlichen Beitrag zusammen. 

Weiterlesen …

12.09.2019 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

  • Wenn das Auto plötzlich spricht - Viele Autokäufer kommen mit Neuwagen nicht zurecht (online / PDF)
    Die Automobilhersteller überschlagen sich geradezu mit den neuesten technischen Entwicklungen. Allerdings kommt da so mancher Käufer nicht mehr mit. Bei Fahrschulen werden zunehmend Leute vorstellig, die ihr eigenes Auto nicht verstehen.
    Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de, Artikel vom 12.09.2019 von Jürgen Bock

    Unser Tipp: Verbandsfahrschulen, die den FAHR-FITNESS-CHECK und/oder das Trainingsprogramm für erfahrene Führerscheinbesitzer FIT IM VERKEHR anbieten, finden Sie mit unserer FahrschulSuche hier ...

  • Fahrausbildung: gestern - heute - morgen (PDF)
    Die Ansprüche an den "Herrenfahrer" aus der Frühzeit des Automobils unterscheiden sich deutlich von den Fähigkeiten des künftigen Autoinsassen, der sein Fahrzeug, wann immer möglich, auf Autopilot schaltet. Damit hat sich auch die Fahrerausbildung gewandelt. Die moderne Technik verändert nun die Fahrschulinhalte noch einmal grundlegend.
    Quelle: Motorjournalist, Das Jahrbuch des VdM, Edition 2019
Weiterlesen …

06.09.2019 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe September 2019

Editorial - Standpunkt
KLASSE B MIT SCHLÜSSELZAHL 195 Dieter Quentin, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Bürgerwillen und politische Zeichen darf man nie ganz außer Acht lassen. In manchen Fällen erreicht man deutlich mehr durch Veränderungsvorschläge als durch kategorisches Nein-Sagen.

Titelthema
"REFORM DER REFORM" AB 1. JANUAR IN KRAFT Das ändert sich zum Jahreswechsel

Interview des Monats
WIE GEHT LERNEN IN DER DIGITALEN WELT Prof. Dr. Klemens Skibicki spricht darüber, wie Fahrschulen die digitale Transformation gelingt und welche Chancen die neue Form des ortsunabhängingen Lernens bietet

Weiterlesen …

27.08.2019 - BMVI: Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse aus NICHT-EU-Staaten wurden geändert

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) stellt Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse zur Verfügung. Die Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse aus NICHT-EU-Staaten wurden nun aktualisiert.

Die klar formulierten Merkblätter sind in den Sprachen Arabisch, Chinesisch (nur für Version NICHT-EU verfügbar), Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch verfügbar.

Wir stellen sie Ihnen auf unserer Seite als PDF-Download zur Verfügung.

Weiterlesen …

21.08.2019 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 138 vom 21.08.2019

Der Newsletter Nr. 138 wurde am 21.08.2019 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Das Thema:

/ Fahrlehrergesetz (FahrlG): Gesetzestext mit Änderungen in ROT

Weiterlesen …

Alle News im Überblick …

... finden Sie immer hier …

Die Inhalte unserer Homepage finden Sie auch über die Sitemap ...

Sitemap

Top-Themen

Führerscheinklassen

Eine Übersicht aller Führerscheinklassen finden Sie hier ...
Zu den einzelnen Klassen:

Pkw-KlassenMotorradklassenKlassen L und TLkw-KlassenBus-Klassen

Angebote für erfahrene Kraftfahrer

Fahr-Fitness-Check

Fahr-Fitness-Check

Das Programm zur Überprüfung Ihrer persönlichen Pkw-Fahrfertigkeiten - Freiwillig und ohne Risiko für den Führerschein. Hier erfahren Sie mehr ...

Fit im Verkehr

Fit im VerkehrTraining für erfahrene Führerscheinbesitzer: Wie verhalte ich mich an Bushaltestellen oder im Kreisverkehr? Kenne ich die aktuell gültigen Regeln? Bin ich noch fit für den Straßenverkehr? Verbandsfahrschulen können Ihnen auf diese und viele andere Fragen zum Thema Antworten geben. Hier erfahren Sie mehr …

22./23.11.2019 Göttingen
Symposium ZUKUNFT FAHRSCHULE - Nachwuchs, Recht & Digitalisierung

Mehr ...

Hinweise für Inhaber ausländischer Führerscheine, die einen deutschen Führerschein erwerben wollen

Information liegt in den Sprachen Albanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Türkisch und Arabisch vor. Zur Information ...

Das Bundesverkehrsministerium stellt ebenfalls Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse zur Verfügung. Die klar formulierten Merkblätter sind in den Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch verfügbar. Wir stellen sie Ihnen auf unserer Seite als PDF-Download zur Verfügung.

Infos zum Beruf Fahrlehrer

Die Verantwortung, Menschen das sichere und verantwortungsvolle Verhalten im Straßenverkehr zu vermitteln, ihnen die Beherrschung der unterschiedlichsten Fahrzeuge näherzubringen, sie auf die vielfältigen Situationen auf der Straße vorzubereiten und dann das Erfolgserlebnis einer bestandenen Fahrprüfung! Hinzu kommen sehr flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, seine Fahrstunden selbstständig und frei zu planen und einzuteilen ...

EINFACH EIN TOLLER BERUF!

Die Frage, ob der Beruf FAHRLEHRER noch Zukunft hat, möchten wir unbedingt gleich am Anfang mit einem klaren JA beantworten!

Auch wenn das hochautomatisierte und das autonome Fahren immer mehr an Bedeutung gewinnen wird, heißt dies nicht, dass künftig keine Fahrlehrer mehr benötigt werden. Der Beruf wird sich allerdings, wie schon in den letzten 100 Jahren, stark verändern.

Weiterlesen …

Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer/innen der Klasse BE in Baden-Württemberg

Der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. gibt Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer und Fahrlehrerinnen der Klasse BE in Baden-Württemberg.

Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer/innen der Klasse BE in Baden-Württemberg ...

Weiterlesen …

Hand-Regel: Rettungsgasse richtig bilden (Quelle: hessenschau.de)Rettungsgasse

Die Hand-Regel: Rettungsgasse richtig bilden ...

Quelle: hessenschau.de

AnzeigenMarktplatzAnzeigen-Marktplatz für Fahrlehrer

Auf unserem Anzeigen-Marktplatz veröffentlichen wir aktuelle Stellenangebote, Stellengesuche, Verkaufsangebote für Fahrschulbedarf und Fahrschulfahrzeuge sowie Angebote für den An/Verkauf von Fahrschulen, Mietangebote. Zum Anzeigen-Marktplatz ...

07.10.2019 - Neues auf unserem Anzeigen-Marktplatz

Es gibt ein neues Stellenangebot für Fahrlehrer (m/w/d) im Raum Neuffen

Alle aktuellen Stellenangebote, Stellengesuche, Kauf- und Verkaufsangebote finden Sie auf unserem Anzeigen-Marktplatz ...

Weitere Top-Themen finden Sie hier > mehr ...

Suche nach Inhalten

Sie finden Ihr Thema nicht? Mit der Suche nach Inhalten können Sie unserer Seite komplett durchsuchen.
Zur Suche ...

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten rund um den Führerschein finden Sie hier...

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fahrschulen (AGB)

Für die Gestaltung rechtssicherer Ausbildungsverträge ist es wichtig, Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zu verwenden, die mit den einschlägigen Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) und der dazu ergangenen Rechtsprechung übereinstimmen. Aus diesem Grund stellt die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF) schon seit vielen Jahren Muster-AGB zur Verfügung. Diese sind rechtlich geprüft und beim Bundeskartellamt angemeldet. Die AGB wurden zuletzt im November 2016 aktualisiert. Die aktuelle Fassung der AGB als PDF-Download finden Sie hier: Vertragslaufzeit zwölf Monate / Vertragslaufzeit sechs Monate

Fahrlehrerausbildung

Einen Mustervertrag über die Fahrlehrerausbildung in einer Ausbildungsfahrschule finden Sie hier ...

Interesse am Beruf FAHRLEHRER? Gerne schicken wir Ihnen dazu Informationen inkl. einer Liste der Fahrlehrerausbildungsstätten im Bundesgebiet. Zum Kontaktformular ... /

Angestellte Fahrlehrer

finden spezielle, für sie interessante Infos hier ...

Schlüsselzahlen

für Eintragungen in den Führerschein (Grundlage Anlage 9 FeV):Beschränkungen, Auflagen und Zusatzangaben sind in Form von Schlüsselzahlen im Führerschein einzutragen. Die Schlüsselzahlen in der Übersicht ...

Staatenliste

zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis (Anlage 11 FeV). Zur Staatenlisten ...

Mustervordrucke

Der kostenlose Bezug von Mustervordrucken ist eine Serviceleistung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V., die nur seinen Mitgliedern zur Verfügung steht. Mitglieder anderer Fahrlehrerverbände bzw. Nichtmitglieder erhalten die meisten Mustervordrucke zwar auch, allerdings nur gegen Erstattung der Kosten. Mehr ...

Veranstaltungen

22./23.11.2019 Göttingen
Symposium ZUKUNFT FAHRSCHULE - Nachwuchs, Recht & Digitalisierung

Mehr ...

09. Mai 2020
70. Mitgliederversammlung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V.

Die Mitgliederversammlung 2020 findet am 09. Mai 2020 in Heidenheim/Brenz, Congress Centrum, statt. Die Einladung dazu erfolgt Mitte Februar 2020. Aktuelles zur MV finden Sie hier ...

Congress Centrum Heidenheim (Foto: Atelier Duckek / Ed. Züblin AG)
Congress Centrum Heidenheim (Foto: Atelier Duckek / Ed. Züblin AG)

_____

Die 69. Mitgliederversammlung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. 2019 fand am 18. Mai 2019 in Friedrichshafen/Bodensee, Graf-Zeppelin-Haus, statt. Die Berichterstattung zur Mitgliederversammlung haben wir hier für Sie gebündelt ...

SAVE THE DATE
Der 8. Deutsche Fahrlehrerkongress findet am 13./14.11.2020 in Berlin statt

Veranstalter: Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF) und Zeitschrift FAHRSCHULE

Die Berichterstattung über den 7. Deutschen Fahrlehrerkongress, der am 16./17.11.2018 stattfand, finden Sie auf FAHRSCHULE ONLINE ...

Interessantes

FahrschulSucheFahrschulSuche

Suchen Sie eine Fahrschule in Ihrer Nähe, die eine bestimmte Führerscheinklasse ausbildet? Oder möchten Sie wissen, wer ASF- oder FES-Seminare anbietet?
Mit unserer FahrschulSuche finden Sie Verbandsfahrschulen in Ihrer Nähe ...

Internes InternetForum für Mitglieder des FLVBW

Mitglieder des FLVBW gelangen über diesen Link direkt zum internen InternetForum des Verbandes …

Falls Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr griffbereit haben, erstellen wir Ihnen gerne neue und senden Ihnen diese per E-Mail. Zum Kontaktforumular ...

Mitglieder werben MitgliederFLVBW: Mitglieder werben Mitglieder

Die Idee: Wer könnte besser für eine Mitgliedschaft werben als unsere Mitglieder? Sie nutzen unsere Leistungen Tag für Tag und wissen so am besten, was die Mitgliedschaft im FLVBW bringt.
Ihr Vorteil: Wenn Sie Ihre Erfahrungen anderen Fahrlehrern und Fahrlehrerinnen weitergeben und daraus eine neue Mitgliedschaft entsteht, erhalten Sie 50 Euro.
Machen Sie mit und stärken Sie dadurch Ihren Verband!

Das Formular, mit dem das werbende Mitglied und das Neumitglied den Beitritt der Geschäftsstelle mitteilen sowie Infos zur Mitgliedschaft, gibt es hier im PDF-Format ...

FacebookDer FLVBW in Facebook

TEILEN Sie unsere Facebook-Artikel

Wir stellen auf unserer Facebook-Seite viele Fachinformationen bereit, die Sie leicht mit der Facebook-Funktion TEILEN auch für Ihre Facebook-Seite übernehmen können.

Den Verband finden Sie in Facebook unter diesem Link: www.facebook.com/flvbw

Wir haben Grundsätze!

Die Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. haben sich im Jahr 2005 Standesregeln gegeben. Die Grundsätze der Verbandsmitglieder finden Sie hier ...