01.07.2024© FahrSchulPraxis - Entnommen aus Ausgabe Juli 2024, Seite 386

FahrSchulPraxis - Inhalt Ausgabe Juli 2024

Inhalt Juli 2024


Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Juli 2024 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Juli 2024 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes:  einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht.


service für mitglieder

387 Verbandsmitglieder sind gut beraten

392 Verbandsmitglieder haben ein Forum

393 Verbandsmitglieder sind auf dem neuesten Stand

444 Verbandsmitglieder sind auf der sicheren Seite

 

editorial

385 Maßnahmen gegen den Fahrermangel

Die Bundesregierung hat Vorschläge für die Minderung des Fahrermangels im Schwerverkehr unterbreitet. Jochen Klima geht in seinem Editorial kritisch darauf ein.


telefon/e-mail

388 Fahrlehrerverband, FSG/TTVA mbH, Landesagentur der Fahrlehrerversicherung VaG


veranstaltungen

389 Veranstaltungen 2024/2025


update

390 update: Der EQG und eine Geschichte


fahrlehrerverband

393 Newsletter – die wichtige Eilbotschaft (463–466)


fahrschülerausbildung

394 Sonntagsarbeit – Dürfen Fahrlehrer/-innen sonntags arbeiten?
Ralf Nicolai, Jurist und Fahrschulinhaber, geht dieser Frage nach.


fahrerlaubnisrecht

396 Fahrerlaubnisrecht – Klasse A mit Schlüsselzahl 80
Was bedeutet der Code und wozu berechtigt dieser? Jennifer Spazier und Jochen Klima haben die Antworten.


fortbildung

398 MotorradTotal 14.09.–21.09.2024 – Pyrenäen und Andorra
Ein letzter Aufruf zum diesjährigen Spitzenseminar der Motorradfahrlehrer/-innen.


verkehrsblatt

400 Praktische und theoretische Fahrerlaubnisprüfung – Änderungen der Prüfungsrichtlinie für die praktische Fahrerlaubnisprüfung und neue Theoriefragen


gesetzgebung

421 Keine Brummis an Samstagen – Die Ferienreiseverordnung 2024


berufskraftfahrer

422 Thomas Fritz: Lkw und Busse – Geschwindigkeit ist immer ein Thema


mobilität

429 Isabella Finsterwalder: HUK-Coburg Mobilitätsstudie – Jüngere sind mehr für E-Mobilität

In ihren mit jüngsten Erhebungen gestützten Werten kommt Isabella Finsterwalder zu dem Schluss: Das Auto ist das Verkehrsmittel der Zukunft und die jüngeren Menschen setzen mehrheitlich auf das rein elektrisch angetriebene Auto.


Kreisvereine

432 Pforzheim/Enzkreis: Kreisverein lädt auch Nicht-Mitglieder ein


urteile

434 Gerichtsurteile


personalien

437 Zum Tod von Franz Kopp
439 Neue Mitglieder zum 1. Juli 2024 und Verstorbene
440 Geburtstage im August

 

_______________________________________

414/415 Fortbildung - Das gesamte Fortbildungsprogramm finden Sie immer aktuell hier ...

436 Fahrlehrerversicherung VaG: Beratung bei Versicherungsfragen

442 Aktuelle Angebote (Artikelbestellung)

443 Inserenten/Impressum

 


Empfehlungen: