Aktuelle News

Wir aktualisieren unsere Webseite ständig. Hier sind die wesentlichen Änderungen nach Veröffentlichungsdatum sortiert gelistet.

16.07.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 110 vom 16.07.2018

Der Newsletter Nr. 110 wurde am 16.07.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Das Thema:

/ TÜV SÜD Regionalleitung Baden-Württemberg: Ergänzende Informationen zu AS Pro FE

Aufgrund der Wichtigkeit dieser Problematik veröffentlichen wir in diesem Fall ausnahmsweise den vollständigen Inhalt unseres Newsletter samt Anhang auch hier auf unserer öffentlichen Seite.

Weiterlesen …

15.07.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Juli 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Juli 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Juli-Ausgabe:

417 Die praktische Prüfung online buchen AS PRO FE, das neue Online-Buchungs- und Inkasso-System des TÜV SÜD, befindet sich in der Einführungsphase. Jochen Klima denkt, alle Beteiligten sollten dem neuen System mit Geduld und Kompromissbereitschaft entgegengehen.

428 Online-Buchung mit AS PRO FE Der Verbandsvorstand hat bei der TÜV SÜD AG in München um Aufklärung gebeten, nachdem bei Einführungsveranstaltungen zu AS PRO FE teils widersprüchliche und unzutreffende Informationen anklangen. Das Antwortschreiben lesen Sie ab S. 429.

434 Trikes, Redaktionelles, Anlage 4, 4a und 5 Die dritte Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung erschien am 23. Mai 2018 im Bundesgesetzblatt I Nr. 17. Die Texte in Rot zeigen, was sich geändert hat.

Weiterlesen …

13.07.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 109 vom 13.07.2018

Der Newsletter Nr. 109 wurde am 13.07.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Die Themen:

/ Problematischer Start von AS Pro FE: TÜV will nachbessern
/ TÜV SÜD: Informationen der TP-Leitung zu AS Pro FE

Aufgrund der Wichtigkeit dieser Problematik veröffentlichen wir in diesem Fall ausnahmsweise den vollständigen Inhalt unseres Newsletter samt Anhang auch hier auf unserer öffentlichen Seite.

Weiterlesen …

10.07.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Juli 2018


 

Editorial - Standpunkt
ANDERE FUSSSTAPFEN Langweilig wird dem neuen Bundesvorsitzenden nicht werden: Von den anstehenden gesetzlichen Änderungen über den Fahrlehrermangel bis hin zum Wandel des Fahrlehrerberufs durch die Digitalisierung - es gibt eine Menge zu tun!

Titelthema
BERUFSSTAND HAT NEUEN BUNDESVORSTAND Quentin, Bartels, Kopp - das ist das neue Führungstrio nach der von-Bressensdorf-Ära
ERFOLG MIT LEIDENSCHAFT Gerhard von Bressensdorf hat in den vergangenen Jahrzehnten Gigantisches geleistet. Wie hat er das gemacht?

Interview des Monats 
GESÜNDER LEBEN MIT EINFACHEN TIPPS Ernährungsberaterin Caroline Bienert schildert, wie Fahrlehrer mit kleinen Veränderungen große Effekte erzielen

Weiterlesen …

09.07.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 108 vom 09.07.2018

Der Newsletter Nr. 108 wurde am 09.07.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Die Themen:

/ TÜV SÜD AG - Das Thema: Schwieriger Start von AS Pro FE
/ Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF): Vokabelheft für die Prüfung

Weiterlesen …

08.07.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Juli 2018

Die FahrSchulPraxis Juli 2018 erscheint am 15.07.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

15.06.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Juni 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Juni 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Juni-Ausgabe:

337 Ruf nach BF16 überzeugt nicht Einige Bundesländer befürworten die Einführung des begleiteten Fahrens ab 16 Jahren. „Vom Sinn dieser Idee konnte mich bisher niemand überzeugen“, schreibt Jochen Klima in seinem Editorial.

344 Wenn Lehrer lernen Unter diesem Titel berichtet Ralf Schütze über die 68. ordentliche Mitgliederversammlung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V., die am 5. Mai 2018 in Offenburg stattfand.

372 210. Beiratssitzung am 4. Mai in Offenburg Neben wichtigen Fachthemen stand auch die Verabschiedung bisheriger und die Begrüßung neu gewählter Beiräte auf der Tagesordnung.

Weiterlesen …

13.06.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 107 vom 11.06.2018

Der Newsletter Nr. 107 wurde am 11.06.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Das Thema:

/ TÜV SÜD AG: Aktuelle Informationen des Vorstandes der TÜV SÜD AG zum neuen Online-Buchungs- und Vorabinkasso-System

Weiterlesen …

10.06.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Juni 2018

Editorial - Standpunkt
AUF WIEDERSEHEN! Gerhard von Bressensdorf: Nach 24 Jahren als Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverjbände möchte ich am 16. Juni den Stab weitergeben.

Titelthema
7. DEUTSCHER FAHRLEHRERKONGRESS Die Fahrlehrerschaft trifft sich in Berlin

Interview des Monats
ÄLTERE MENSCHEN IN DIE FAHRSCHULE? Interview mit Alexander Wild, Gründer einer Internetplattform für Senioren. Er sagt, Ältere wollen sich im Umgang mit Assistenzsystemen schulen lassen

Weiterlesen …

04.06.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

04.06.2018: Wird die Führerscheinprüfung immer schwerer? (PDF)
Seit Auswendiglernen nicht mehr reicht, fallen mehr Fahrschüler bei der Theorie durch. 2012 wurden bei der Führerscheinprüfung die sogenannten Mutterfragen eingeführt. Jahr für Jahr werden immer mehr davon in die Prüfung eingebaut - mit drastischen Folgen.
Quelle: Stuttgarter Nachrichten vom 27.05.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

04.06.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 106 vom 01.06.2018

Der Newsletter Nr. 106 wurde am 01.06.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Die Themen:

/ Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Fehlerkorrekturen bei der Muster-Datenschutzerklärung für Internetseiten von Fahrschulen
/ FLVBW: Hinweise zur Datenverarbeitung von Mitgliederdaten
/ Fahrschul-Kooperationen: Fragen und Antworten zum Thema

Weiterlesen …

30.05.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Juni 2018

Die FahrSchulPraxis Juni 2018 erscheint am 15.06.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

17.05.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 105 vom 17.05.2018

Der Newsletter Nr. 105 wurde am 17.05.2018 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Das Thema:

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):
- Muster-Datenschutzerklärung für Internetseiten von Fahrschulen
- Muster-Datenschutzhinweise für Ausbildungsverträge mit Fahrschülern
- Beiträge aus der FahrSchulPraxis zum Datenschutz und zur DSGVO

Weiterlesen …

17.05.2018 - Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. GESCHÄFTS- UND KASSENBERICHT 2017/2018

Erfahren Sie komprimiert, mit was wir uns das ganze Jahr beschäftigen und welche Ziele wir verfolgen. Sie können unseren Geschäfts- und Kassenbericht 2017/2018 als PDF-Datei hier downloaden ...

 

 

Weiterlesen …

16.05.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 104 vom 11.05.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Mitgliederversammlung 2018 (1): Bildergalerien sind online
/ Mitgliederversammlung 2018 (2): Daniela Ben Said: Ton-Mitschnitt ihres Referates ist online verfügbar bis zum 15. Juni 2018
/ Pressemeldung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates e.V. (DVR): Kampagne "bester Beifahrer"

Weiterlesen …

15.05.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Mai 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Mai 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Mai-Ausgabe:

272 Geschäfts- und Kassenbericht Teil 2 Im zweiten Teil des Geschäfts- und Kassenberichtes geht es um die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit des Verbandes und um die wirtschaftliche Situation der Fahrschulen in Baden-Württemberg. Den vollständigen Geschäfts- und Kassenbericht 2017/2018 finden Sie als PDF-Datei hier ... 

296 Neue Überwachung in Baden-Württemberg Mit Erlass vom 16. April 2018 hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberg Ausführungsbestimmungen zur Überprüfung der Fahrschulen festgelegt. Lesen Sie ab Seite 296 den vollen Wortlaut des Erlasses.

304 TÜV: Online-Buchung kurz vor dem Start Im Interview mit Jochen Klima beantwortet TP-Chef Marcellus Kaup Fragen zum Start der Online-Buchung für praktische Prüfungsplätze und zum Direkt-Inkasso von Prüfungsgebühren.

Weiterlesen …

Mitgliederversammlung 2018

09.05.2018 - Mitgliederversammlung 2018: Bildergalerien sind online

 

Die Bildergalerien der verschiedenen Programmpunkte unserer Mitgliederversammlung, die am 5. Mai 2018 in Offenburg stattfand, sind online!

Viel Vergnügen beim Anschauen!

Weiterlesen …

08.05.2018 - Pressemitteilung MOVING: Die Fahrschulbranche fordert mehr Prüfungsfahrzeuge mit E-Antrieb

04. Mai 2018, Berlin – Die Nutzung von E-Fahrzeugen in Fahrschulen scheitert u.a. oft an fehlenden Prüfungszulassungen der Fahrzeuge. MOVING hat zwei Vertreter aus der Fahrschulbranche und einen Vertreter einer Prüforganisation befragt, wie die Verbreitung von E-Fahrzeugen in Fahrschulen gefördert werden kann.

Weiterlesen …

08.05.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

08.05.2018: Mehr Fahranfänger scheitern bei Führerscheinprüfung (PDF)
Jeder Fahranfänger kennt diese Situation: Obwohl man in der Fahrschule zuletzt alles richtig gemacht hat, flattern dann doch die Nervern, wenn es zur Führerscheinprüfung geht. Doch daran allein kann es nicht liegen ...
Quelle: Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten - Artikel vom 05./06.05.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

07.05.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

  • 07.05.2018: Immer mehr Fahrschüler fallen durch (online / PDF)
    In Baden-Württemberg rasseln immer mehr Fahrschüler durch die Prüfung. Im letzten Jahr fiel jeder Dritte durch die Theorieprüfung, bei der Praxis-Prüfung war es jeder Vierte. Beim Fahrlehrerverband Baden-Württemberg ist man sich sicher, dass die Prüfungen nicht schwieriger geworden sind, die Gründe liegen an anderer Stelle.
    Quelle: www.antenne1.de - Artikel vom 04.05.2018

  • 07.05.2018: Durchfallquoten steigen seit Jahren (online Video)
    Bei der Theorieprüfung ist die Durchfallquote besonders hoch. So scheiterten im vergangenen Jahr 38 Prozent der baden-württembergischen Fahrschüler - zwei Prozent mehr als im Jahr 2016.
    Quelle: www.ardmediathek.de - SWR Fernsehen - Bericht vom 04.05.2018

  • 07.05.2018: Führerscheinprüfung: Mehr als jeder Dritte fällt in der Theorie durch (online / PDF)
    Weil die Führerscheinprüfung zu schwer ist, scheitern immer mehr Fahranfänger in Theorie und Praxis. Der Fahrlehrerverband erklärt, Handy und Internet hätten dem Führerschein den Rang abgelaufen.
    Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de - Artikel vom 04.05.2018

  • 07.05.2018: ZDF heute Nachrichten: Theorieprüfung Führerschein - Immer mehr Fahrschüler fallen durch (online Video - Bericht ab Minute 7:52 / PDF)
    Viele Fahrschüler fallen durch die theoretische Führerscheinprüfung. Laut Kraftfahrtbundesamt steigt die Quote seit Jahren.
    Quelle: ZDF Mediathek - Sendung vom 04.05.20128 - Video ist verfügbar bis 04.05.2019

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

Pressemitteilung des FLVBW: Fahrlehrer tagen in Offenburg

Der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. richtet seine 68. ordentliche Hauptversammlung am 5. Mai 2018 in der Oberrheinhalle in Offenburg aus.

Highlights der vormittäglichen Veranstaltung, die um 10.00 Uhr beginnt, sind die Rede des Verbandsvorsitzenden Jochen Klima zu "Zukunftsaufgaben im Zeichen der Digitalisierung" und das Referat der renommierten Kommunikationsexpertin Daniela A. Ben Said zu "Mit einfachen Strategien Kunden und Mitarbeiter gewinnen".

Weiterlesen …

07.05.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Mai 2018

Editorial - Standpunkt
FRAUEN AUF DEN BEIFAHRERSITZ! Der Fahrlehrerberuf ist derzeit ganz klar noch männlich geprägt. Wie kann man das ändern? Bringt es etwas, wenn in Texten nicht mehr von Fahrlehrern, sondern von "Fahrlehrerinnen und Fahrlehrern" die Rede ist?

Titelthema
GUT SIEHT'S AUS Schöne Fahrschulräume als Erfolgsfaktor: So gelingt der berühmte erste Eindruck

Interview des Monats
WAS KANN MENTALTRAINING? Interview mit Mentalcoach und Berater Thomas Baschab

Weiterlesen …

02.05.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 103 vom 02.05.2018 für Mitglieder des FLVBW

Das Thema:

/ Verkehrsministerium Baden-Württemberg:Erlass zum Identitätsnachweis bei der theoretischen und praktischen Fahrerlaubnisprüfung von Fahrerlaubnisbewerbern-/innen aus Drittstaaten außerhalb der EU

Weiterlesen …

26.04.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Mai 2018

Die FahrSchulPraxis Mai 2018 erscheint am 15.05.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

17.04.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 101 und 102 vom 17.04.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

Nr. 101: / Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Förderaktionen der Volkswagen AG
Nr. 102: / Verkehrsministerium Baden-Württemberg: Erlass zur Neugestaltung der Fahrschul-Überwachung gemäß § 51 Fahrlehrergesetz 

Weiterlesen …

15.04.2018 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis April 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis April 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der April-Ausgabe:

197 Demnächst Fahrverbote im Land? Wenn sie denn kommen, kommen sie in Etappen. Da Fahrschulen meist über junge Fahrzeuge verfügen, werden Fahrverbote für Diesel-Pkw das Fahrschulgewerbe weniger berühren, schreibt Jochen Klima in seinem Editorial.

220 Neues Fahrlehrerrecht seit 1. Januar 2018 Überwachung: Neben der Einhaltung der fahrlehrerrechtlichen Pflichten werden künftig auch die fachliche und pädagogische Qualität der Fahrschulausbildung überprüft.

234 Vorerst AM15 nicht bundesweit Der Modellversuch Moped mit 15 wird vorerst nicht bundesweit eingeführt, aber um zwei Jahre verlängert.

Weiterlesen …

15.04.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 100 vom 12.04.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Rahmenabkommen mit TOYOTA - aktuelle Rabatte gültig bis 31.12.2018
/ 7. Deutscher Fahrlehrerkongress am 16./17. November 2018 in Berlin: Anmeldung ab sofort möglich
/ Fahr-Fitness-Check: Preisanpassung und neue Schreibweise
/ Mitgliederversammlung des FLVBW am 5. Mai 2018: Schon angemeldet?

Weiterlesen …

10.04.2018 - 7. Deutscher Fahrlehrerkongress am 16. und 17. November 2018 in Berlin: Anmeldung ab sofort möglich

Die Umsetzung des neuen Fahrlehrergesetzes mit den Verordnungen, Fahrlehrermangel, Elektromobilität, die schnell voranschreitende Digitalisierung und die damit verbundenen Veränderungen im Berufsstand – die Fahrlehrerschaft kämpft derzeit mit vielen Themen. Das Rüstzeug, um die aktuellen Herausforderungen zu meistern, möchte Ihnen der 7. Deutsche Fahrlehrerkongress an die Hand geben.

Quelle: www.fahrschule-online.de

 

Weiterlesen …

06.04.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe April 2018

Editorial - Standpunkt
IN DIE IRRE GEFÜHRT Deutschlands Fahrlehrer sind derzeit stark bewegt von der Diskussion um die Diesel-Fahrzeuge. Jetzt wurde diese noch einmal angefeuert durch die lang erwartete Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts Ende Februar.

Titelthema
REPARATUREN AN DER REFORM Das neue Fahrlehrerecht ist in Kraft. Aber: Welche "Baustellen" gibt es noch?

Interview des Monats
IST MENTALE STÄRKE ANGEBOREN? Interview mit Berater, Buchautor und Unternehmer Andreas Herz

Weiterlesen …

03.04.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe April 2018

Die FahrSchulPraxis April 2018 erscheint am 15.04.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

30.03.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 99 vom 29.03.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen

/ Mitgliederversammlung des FLVBW am 5. Mai 2018: Schon angemeldet?
/ Veranstaltungshinweis: Fachkonferenz "Lkw und Fuhrpark" am 17. April 2018

Weiterlesen …

26.03.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Umweltschonendes Fahren ist leicht (online / PDF)
Dicke Luft herrscht in vielen Innenstädten, regelmäßig Feinstaubalarm in Stuttgart. Und das Neckartor hat mit zu vielen Grenzwertüberschreitungen Berühmtheit erlangt. Dieselautos blasen zu viele Stickoxide in die Luft. Allerdings könnte man meinen, dass Schadstoffe zuerst im Kopf der Fahrer entstehen, die zu sehr aufs Gaspedal drücken. „Durch die richtige Fahrweise kann man auch viel für die Umwelt tun“, weiß Jochen Klima, der Vorsitzende des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg.
Quelle: Ludwigsburger Kreiszeitung - www.lkz.de - Artikel vom 22.03.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

20.03.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

SWR3-Interview mit Jochen Klima zum Thema Fahrlehrermangel (MP3-Mediadatei, Mitschnitt)
Quelle: SWR3 - Interview vom 20.02.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

15.03.2018 - Nur für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis März 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis März 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der März-Ausgabe:

129 Die neue Regierung und wir In seinem Editorial blickt Jochen Klima auf den jüngst zwischen CDU/CSU und SPD geschlossenen Koalitionsvertrag, der auch wichtige den Straßenverkehr betreffende Vorhaben enthält. Und er mahnt, dem neuen Fahrlehrergesetz fehle noch der letzte Schliff.

136 Verbandstag in Offenburg Auf der Hauptversammlung des Fahrlehrerverbandes am 5. Mai fasziniert Daniela A. Ben Said – Kommunikationsexpertin für Führung und Verkauf – ihre Zuhörer mit neuen Gedanken zum Thema „Mit einfachen Strategien Kunden und Mitarbeiter gewinnen“. Dabei sein lohnt sich!

148 Fahrschulen und Datenschutz Im zweiten Teil seiner Ausführungen beschreibt Ralf Nicolai am Beispiel von Max Obermuster, was dieser in seiner Fahrschule datenschutzrechtlich zu beachten hat.

Weiterlesen …

12.03.2018 - Motorrad TOTAL 2018: Ausschreibung und Anmeldeunterlagen

Bild: Mont Pelat Lac d'Allos-www.wikipedia.de/Helac

TeBild: Mont Pelat Lac d'Allos-www.wikipedia.de/Helacrmin: 15.09. - 22.09.2018

MotorradTotal, die 7-tägige Motorradfortbildung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. führt 2018 in die französischen Seealpen.

Ziel dieses Seminars ist das Training und die Perfektionierung der Motorradbeherrschung und die damit verbundene Erweiterung der Ausbildungskompetenz des Motorradfahrlehrers.

Weiterlesen …

12.03.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

"Da wird schon Handgeld geboten" (PDF)
Qualifiziere Fahrlehrer sind derzeit "Mangelware" und werden händeringend gesucht.
Quelle: Badische Neueste Nachrichten - verschiedene Lokalausgaben, Artikel vom 17. bzw. 21.02.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

05.03.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 98 vom 05.03.2018 für Mitglieder des FLVBW

Das Thema:

/ Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Elektromobilität in den Fahrschulen - Projekt "Elektrifizierte Fahrschule"

Weiterlesen …

04.03.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe März 2018

Editorial - Standpunkt
DIGITALE FAHRLEHRERWELT Der Fahrlehrerberuf verändert sich. Er wird immer interessanter und gleichzeitig anspruchsvoller. Wer sich zukunftsfähig aufstellen will, sollte sich persönlich und auch seine Preisgestaltung darauf einstellen.

Titelthema
DAS DENKEN DEUTSCHLANDS FAHRSCHÜLER In Deutschlands erster Fahrschülerbefragung kommen Fahrschulen und Fahrlehrer ausgezeichnet weg.
GUT STIMMUNG IN DEN FAHRSCHULEN Der MOVING Fahrschul-Klima-Index zeigt, wie es um den Berufsstand bestellt ist. Fahrschulen und Fahrlehrer wird es freuen.

Interview des Monats
WIE WIRD SICH DER BERUFSSTAND IN ZUKUNFT ENTWICKELN? Interview mit dem BVF-Vorsitzenden Gerhard von Bressensdorf und dem MOVING-Präsidenten Jörg-Michael Satz

Weiterlesen …

02.03.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

„Viele Junge wollen gar nicht mehr schalten“ (online / PDF)
Jochen Klima, Vorsitzender des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg hält die Folgen des jüngsten Diesel-Urteils für überschaubar. Er denkt schon einen Schritt weiter. Auf Bitte des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg bittet er die Fahrschulunternehmer im Land um ein spontanes Meinungsbild zum Thema E-Mobilität und den bevorzugten Fahrzeugen und Typen.
Quelle: www.mobilmacher-news.de, Artikel vom 02.03.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

01.03.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 97 vom 01.03.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Pressemitteilung der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Diesel-Fahrverbote: Keine Fahrstunden mehr in Innenstädten?
/ Abfrage: Auf FAHRANGST spezialisierte Fahrschulen
/ Verlängert bis Dienstag, 06.03.18 - Umfrage: Elektrofahrzeuge als Prüfungsfahrzeug

Weiterlesen …

Pressemitteilung der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Diesel-Fahrverbote: Keine Fahrstunden mehr in Innenstädten?

Was bedeuten die drohendenden Diesel-Fahrverbote für Deutschlands Fahrschüler? Wird es bald keine Fahrstunden mehr in den Innenstädten geben? „So weit darf es nicht kommen“, sagt Gerhard von Bressensdorf, Vorsitzender der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände (BVF). „Wir brauchen als Sofortmaßnahme dringend vorübergehende Ausnahmeregelungen für Fahrschulen, um den Betrieb nicht einstellen zu müssen!“

Weiterlesen …

28.02.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe März 2018

Die FahrSchulPraxis März 2018 erscheint am 15.03.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

27.02.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 96 vom 27.02.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Aktuell: Weg für Fahrverbote ist frei!
/ Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg: Elektromobilität in Fahrschulen
/ Umfrage: Elektrofahrzeuge als Prüfungsfahrzeuge

Weiterlesen …

22.02.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Personalnot: Rund 100 Fahrlehrer fehlen im Landkreis Ludwigsburg (online / PDF)
Der Fachkräftemangel beschäftigt nicht nur Industrie und Handwerk. Auch den heimischen Fahrschulen gehen die Mitarbeiter aus. Im Landkreis Ludwigsburg fehlen rund 100 Fahrlehrer, wie der Kreisvorsitzende des Fahrlehrerverbandes, Ralf Nicolai, schätzt.
Quelle: https://www.lkz.de, Artikel vom 20.02.2018 

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

20.02.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Branche fehlt der Nachwuchs: Fahrlehrer „händeringend gesucht“ (online / PDF)
Wie sich die Zeiten ändern. „Vor Jahren gab es einen dramatischen Wettbewerb zwischen den Fahrschulen um die Fahrschüler. Jetzt haben wir einen dramatischen Wettbewerb um die Fahrlehrer. Da wird alles versucht, Kollegen abzuwerben. Sogar 5 000 Euro Handgeld wurde schon geboten“, beschreibt der Vorsitzende des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg, Jochen Klima, die Situation der Branche.
Quelle: https://bnn.de, Artikel vom 19.02.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

19.02.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Dringend Fahrlehrer gesucht: Nachwuchsmangel im Südwesten (online / PDF)
Korntal-Münchingen (dpa/lsw) - Die baden-württembergischen Fahrlehrer suchen händeringend Nachwuchs.
Quelle: www.welt.de, Artikel vom 16.02.2018

Fahrlehrer dringend gesucht (online / PDF)
Verband beklagt Nachwuchsmangel - Abschaffung der Wehrpflicht wirkt sich aus.
Quelle www.rnz.de, Artikel vom 16.02.2018

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

15.02.2018 - Pressemitteilung des Innenministerium Baden-Württemberg: Startschuss der Kampagne "Rettungsgasse - rettet Leben"

Innenminister Thomas Strobl: „Bei schweren Verkehrsunfällen zählt jede Sekunde. Deshalb gilt: Machen Sie Platz und helfen dabei, Leben zu retten!“

„Bei schweren Verkehrsunfällen auf der Autobahn zählt jede Sekunde! Leider kommen unsere Rettungsdienste, die Polizei, die Feuerwehr oder dringend benötigte Bergungsfahrzeuge häufig nicht schnell genug zur Unfallstelle – und das nur, weil die Rettungsgasse durch rücksichtslose Verkehrsteilnehmer versperrt ist. Deshalb starten wir jetzt die Kampagne ‚Rettungsgasse – rettet Leben‘“, sagte der Stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl am 15. Februar 2018 in Stuttgart.

Weiterlesen …

15.02.2018 - Nur für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Februar 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Februar 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Februar-Ausgabe:

65 Datenschutz für Fahrschulen Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wurde im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) neu gefasst und tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Über die für Fahrschulen bedeutsamen Aspekte des BDSG werden die Mitglieder des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. ausführlich informiert.

84 Beratung von Führerschein-Aspiranten Offen über voraussichtliche Kosten zu sprechen, gehört zu einer fundierten Beratung potentieller Fahrschulkunden. Dies bestätigte das Ergebnis einer Expertenbefragung.

87 Verordnung zur Neufassung fahrlehrerrechtlicher Vorschriften … Laut Verkehrsministerium Baden-Württemberg steht eine Änderung der Verordnung über fahrerlaubnis- und fahrlehrerrechtliche Zuständigkeiten (FeFahrlZuVO) bevor. Wie Behörden bis dahin verfahren sollen, lesen Sie ab Seite 87.

Weiterlesen …

06.02.2018 - Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer/innen der Klasse BE in Baden-Württemberg

Der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. gibt Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer und Fahrlehrerinnen der Klasse BE in Baden-Württemberg.

Empfehlungen für monatliche Gehaltszahlungen für Fahrlehrer/innen der Klasse BE in Baden-Württemberg ...

Weiterlesen …

06.02.2018 - FES: Vertrag wurde neu gefasst

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. hat aufgrund der aktuellen Reform des Fahrlehrerrechts den FES-Vertrag neu gefasst.

Weiterlesen …

01.02.2018 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Februar 2018

Editorial - Standpunkt
FAHRLEHRER: BERUF MIT ZUKUNFT Wer in einem Fahrlehrer denjenigen sieht, der den ganzen Tag im Auto sitzt und Richtungsanweisungen gibt, könnte nicht falscher liegen. Fahrlehrer ist ein toller Beruf und dem Berufsstand geht es so gut wie schon lange nicht mehr.

Titelthema
DIE REFORM IST FAST GESCHAFFT Die Verordnungen sind in Kraft: Was Fahrlehrer nun wissen sollten.

Interview des Monats
WAS MACHT JÜNGER? Interview mit Berater und Bestseller-Autor Prof. Dr. Sven Voelpel

Weiterlesen …

31.01.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Februar 2018

Die FahrSchulPraxis Februar 2018 erscheint am 15.02.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...

30.01.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 95 vom 30.01.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Mustervertrag für Kooperation zwischen Fahrschulen gemäß § 20 FahrlG
/ Deutsche Reiterliche Vereinigung: Interessantes Video zum Verhalten gegenüber Pferdekutschen

 

Weiterlesen …

29.01.2018 - FahrSchulPraxis Januar 2018 - Ausgewählte Artikel dieser Ausgabe sind online:

FahrSchulPraxis Januar 2018 - Ausgewählte Artikel dieser Ausgabe im WWW > mehr ...

< zur Jahresübersicht

Durch Auswahl eines Links wird unterhalb dieser Auflistung der vollständigen Artikel bzw. weitere Informationen dazu angezeigt:

01 Start für neues Fahrlehrerrecht
06 Update: EU-Parlament für vorgeschriebenen Einbau von Fahrerassistenzsystemen / Verkehrsunfälle 2017- eine Vorschau
08 Mitgliederversammlung Freiwillige Sterbekasse STOCK – Große Zustimmung für Sanierung
10 Vorschau: 68. ordentliche Mitgliederversammlung
12 Wintersitzung des Beirats
14 Neues Fahrlehrerrecht ab 2018 – Teil 3: Anzeige- und Aufzeichnungspflichten
17 Verkehrsministerium Baden-Württemberg – Erläuterungen zum neuen Fahrlehrerrecht (Mitglieder des FLVBW erhielten die Erläuterungen per Newsletter 92 am 12.12.2017 - sie sind auch im internen InternetForum verfügbar ...)
29 KorsikaTotal 2017 – eine Nachlese Instruktor: Schraube locker – Psychologe auf Abwegen
34 Ist das so okay, d'accord oder in Ordnung?
37 Kleinwüchsige Fahrschüler – Prüfung nur nach Begutachtung 
40 Berufskraftfahrer-Qualifikation – Fortbildung der Ausbilder
43 Berufskraftfahrer-Weiterbildung – Grenzgängerlösung verlängert
44 Fahreignung und Beobachtungsfahrt – Vordruck wurde überarbeitet
47 Änderung der StVZO – Gegen Manipulation von Abgassystemen
52 Gerichtsurteile: (2411) Behörde lässt Pkw abschleppen! - Rechtens? / (2410) Abgasskandal –  Ansprüche gegen VW? / (2409) "Trunkenheitsfahrt" nach Medikamenten?

Mitglieder des FLVBW finden die FPX als PDF-Datei im Downloadbereich des internen InternetForums...

25.01.2018 - BMVI: Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse aus NICHT-EU-Staaten wurden geändert

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) stellt Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse zur Verfügung. Die Merkblätter für Inhaber ausländischer Fahrerlaubnisse aus NICHT-EU-Staaten wurden nun aktualisiert.

Die klar formulierten Merkblätter sind in den Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch verfügbar.

Wir stellen sie Ihnen auf unserer Seite als PDF-Download zur Verfügung.

Weiterlesen …

15.01.2018 - E-Mail-Newsletter Nr. 94 vom 15.01.2018 für Mitglieder des FLVBW

Die Themen:

/ Verkehrsministerium Baden-Württemberg: Katalog "Fragen- und Antworten zum neuen Fahrlehrerrecht"
/ Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF): Aktuelles Rahmenabkommen mit TOYOTA

Weiterlesen …

15.01.2018 - Fahrlehreranwärter der Verkehrsfachschule GmbH - vpa - besuchen FLVBW

Wir sagen den Fahrlehreranwärtern des vpa herzlichen Dank für ihren Besuch am 12. Januar in unserer Geschäftsstelle in Korntal! Uns hat es wieder sehr viel Spaß gemacht, den Berufsstartern den Verband in Action zu zeigen!

Weiterlesen …

15.01.2018 - Nur für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Januar 2018 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Januar 2018 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht.
Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier ...

Das sind u.a. Themen der Januar-Ausgabe:

1 Start für neues Fahrlehrerrecht Am 1. Januar 2018 trat das neue Fahrlehrerrecht in Kraft. Das und die fortschreitende Digitalisierung der Kraftfahrzeuge erfordern Umdenken und Flexibilität im Berufsalltag.

12 Wintersitzung des Beirats Die 209. Sitzung des Beirates des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. findet am 3. Februar in Korntal statt. Wir veröffentlichen die vorläufige Tagesordnung.

14 Neues Fahrlehrerrecht seit 1. Januar 2018 Im dritten Teil dieser Reihe geht Jochen Klima auf die veränderten Meldepflichten gegenüber den Aufsichtsbehörden und die vorgeschriebenen Aufzeichnungen ein.

Weiterlesen …

11.01.2018 - Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V.: Synopse alte/neue Fassung zur Durchführungsverordnung zum Fahrlehrergesetz online

Die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BVF) hat eine Synopse alte/neue Fassung zur Durchführungsverordnung zum Fahrlehrergesetz auf Grundlage der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt 2018 Teil I Nr. 1 vom 03.01.2018 erstellt.

Sie finden die Synopse auf der Homepage der BVF als PDF-Datei hier ... 

Weiterlesen …

08.01.2018 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Konkurrenz autonomes Fahren: Karlsruhe gehen die Fahrlehrer aus (online / PDF)
In Deutschland sinkt die Zahl der Fahrlehrer kontinuierlich. Nach offiziellen Zahlen hat sich die Fahrlehrerzahl zwischen den Jahren 2000 und 2010 halbiert. In den kommenden Jahren werden es noch weniger werden: "Der Beruf wird keine Zukunft haben", sagt ein Fahrlehrer im Gespräch mit ka-news. Die Konkurrenz ist groß: Autonomes Fahren und gut ausgebauter Nahverkehr werden die Branche künftig verändern.
Quelle: ka-news.de, Artikel vom 03.01.2018

Verband der Motorjournalisten (VdM) zu Gast beim Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. (online / PDF)
Jochen Klima, der erste Vorsitzende des baden-württembergischen Fahrlehrerverbands und VdM-Mitglied, lud den Arbeitskreis Südwest zu einem äusserst informativen Abend nach Korntal-Münchingen ein und stellte die für die Fahrschulen so wichtige Institution vor.
Quelle: www.motorjournalist.de, Veranstaltung vom 11.07.2017

Fahrlehrer dringend gesucht (online / PDF)
In manchen Branchen wird es immer schwieriger, Fachkräfte zu finden. Auch Fahrlehrer zählen zu den Berufsgruppen, in denen Fachkräftemangel herrscht: Fahrlehrer werden händeringend gesucht. 
Deshalb veranstaltete die Agentur für Arbeit Nagold-Pforzheim gemeinsam mit dem Baden-Württembergischen Fahrlehrerverband in der Pforzheimer Geschäftsstelle einen Informationsnachmittag. Insgesamt rund 30 Männer und Frauen nahmen das Angebot an und nutzten diesen Bewerbertag für nähere Informationen zum Fahrlehrerberuf.
Quelle:  www.schwarzwaelder-bote.de, Artikel vom 26.12.2017

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

03.01.2018 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Januar 2018

Die FahrSchulPraxis Januar 2018 erscheint am 15.01.2018. Die Themenvorschau finden Sie hier ...