Aktuelle News

Aktuelle News ab Januar 2021

Corona-Virus - UPDATE

Während der Corona-Krise stellt der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. wesentliche und wichtige Informationen zum Thema immer aktuell an dieser Stelle gebündelt auch für die Öffentlichkeit online.

Inhalt aus unserem Newsletter Nr. 308 vom 15.04.2021 - Auszug

/ Bundesregierung: Entwurf zur Änderung der Corona-ArbschV - Unternehmen müssen Mitarbeitern Corona-Tests anbieten
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (1): Nachtfahrten in Regionen mit nächtlichen Ausgangssperren
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (2): Stapler-Kurse, Ladekran-Kurse, Hubarbeitsbühnen-Kurse etc.
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (3): Kommt ein dritter Lockdown für Fahrschulen?
/ Hinweis zum Thema "Impfpriorisierung für Fahrlehrer"

____________________

16.04.2021, 19:29 Uhr:
Die Informationen zu
Ausgangsbeschränkungen und Beleuchtungsfahrten in den einzelnen Stadt- und Landkreisen wurden aktualisiert.

Weiterlesen …

15.04.2021 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis April 2021 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis April 2021 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier... 

Das sind u.a. Themen der April-Ausgabe:

237 Bürgernähe adieu? Jochen Klima nennt die behördliche Hürde für Prüfungen auf Automatikautos „unnütze Bürokratie in Reinkultur“.

247 Erstes Online-Meeting des Beirats Infolge des Versammlungsverbots traf sich der Beirat erstmalig virtuell.

276 Bundesvereinigung: Ralf Nicolai im Bundesvorstand Erstmals in der 71-jährigen Geschichte der Bundesvereinigung wurde ein 2. Landesvorsitzender in deren geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Weiterlesen …

15.04.2021 - Service für Mitglieder des FLVBW: E-Mail-Newsletter Nr. 169 bis 308 vom 24.03.2020 bis 15.04.2021

Die Newsletter Nr. 169 bis 308 wurden vom 24.03.2020 bis 15.04.2021 an alle Mitglieder, von denen wir eine gültige E-Mail-Adresse haben, verschickt.

Inhalte:

E-Mail-Newsletter Nr. 308 vom 15.04.2021
/ Bundesregierung: Entwurf zur Änderung der Corona-ArbschV - Unternehmen müssen Mitarbeitern Corona-Tests anbieten
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (1): Nachtfahrten in Regionen mit nächtlichen Ausgangssperren
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (2): Stapler-Kurse, Ladekran-Kurse, Hubarbeitsbühnen-Kurse etc.
/ Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (3): Kommt ein dritter Lockdown für Fahrschulen?
/ Bundesverkehrsministerium: Überarbeitung der Musterbescheinigungen gemäß Anlage 3 und 4 BKrFQV
/ Werbung für Ausbildung auf Automatikfahrzeugen: Wettbewerbszentrale warnt vor Fehlern
/ Hinweis zum Thema "Impfpriorisierung für Fahrlehrer"

E-Mail-Newsletter Nr. 307 vom 09.04.2021
/ Landesregierung Baden-Württemberg: Aktualisierte Corona-Verordnung ab 12.04.2021

Weiterlesen …

12.04.2021 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe April 2021

Die FahrSchulPraxis April 2021 erscheint am 15.04.2021. Zur Themenvorschau ...

"Online-Theorieunterricht": Positionspapier des Berufsstandes und Vorschlag der DFA zur Ergänzung von Präsenzunterricht durch Konzepte des Blended Learning

Positionspapier des Berufsstandes

Zwischenzeitlich ist innerhalb des Berufsstandes (Verbände, Fahrlehrerausbildungsstätten, Prüforganisationen) eine intensive Diskussion zu dieser Thematik in Gang gekommen, deren Ergebnisse in einem Positionspapier zusammengefasst wurden, das auch dem Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) und den für Fahrschulen zuständigen Landesministerien zur Verfügung gestellt wurde.

Zu Ihrer Information finden Sie das Positionspapier der Organisationen BAGFA, BVF, DFA, arge tp 21 und Moving hier...

 

DFA-Vorschlag zur Ergänzung von Präsenzunterricht durch Konzepte des Blended Learning in der theoretischen Fahrschulausbildung

Darüber hinaus hat die Deutsche Fahrlehrer-Akademie e.V. (DFA), der wissenschaftliche Arm des Berufsstandes, mittlerweile ein wissenschaftlich untermauertes, fundiertes und schlüssiges Konzept vorgelegt, mit dem dargestellt wird, wie der heutige Präsenzunterricht in der Fahrschule durch E-Learning um bspw. Elemente des sog. Blended-Learnings ergänzt werden kann.

Auch dieses Konzept wurde dem Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) und den zuständigen Landesministerien zur Verfügung gestellt.

Das Konzept im PDF-Format finden Sie hier...

Weiterlesen …

08.04.2021 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Fahrprüfung seit 2021 zu schwer? (PDF)
Aufreger | Fahrlehrer beklagt Reform der Abbruch-Kriterien / Verband rechtfertigt Neuerungen
Quelle: Schwarzwälder Bote Calw, Artikel vom 08.04.2021, Autorin Bianca Rousek

Weiterlesen …

07.04.2021 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe April 2021

STANDPUNKT
3 Tschüss an dieser Stelle!
Sylke Bub: Nach mehr als 20 spannenden Jahren beim Verlag Heinrich Vogel und acht Jahren als Chefredakteurin der FAHRSCHULE gebe ich "meine" Redaktion in neue Hände und werde künftig an anderer Stelle innerhalb der Fahrschulbranche aktiv sein.

TITELTHEMA
12 Kaufen, Leasen, Finanzieren
Diese Faktoren sind bei der Anschaffung eines neuen Fahrzeugs entscheidend

INTERVIEW DES MONATS
6 Schnell und richtig entscheiden
Schiedsrichter-Legende Urs Meier über gute und schlechte Entscheidungen

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
20 Fuhrpark-Analyse
Das fahren Deutschlands Fahrschulen
22 Social-Media-Anzeigen
Erfolgreich werben in sozialen Netzwerken

VERBAND
26 Führungswechsel
Jürgen Kopp führt jetzt mit Unterstützung von Kurt Bartels und Ralf Nicolai die BVF an

Weiterlesen …

01.04.2021 - Fragen- und Antworten-Katalog zur Automatik-Regelung B197 ab 1.4.2021

Quelle: Michael Rogner/Stock.Adobe.com
Bild: Quelle Michael Rogner/Stock.Adobe.com

Informationsstand: 31.03.2021

1. Frage:
Wie ist der Ablauf für Bewerber, welche die Klasse B mit der Schlüsselzahl 197 erwerben wollen?

Antwort:
Der Bewerber absolviert im Rahmen seiner Klasse B-Ausbildung mindestens 10 Fahrstunden auf einem Schaltfahrzeug sowie einen mindestens 15-minütigen Test, bei dem ihm die Fahrschule die Fähigkeiten und Fertigkeiten zu Beherrschung eines Schaltfahrzeugs attestieren muss.
Nach dem Bestehen der praktischen Prüfung auf einem Automatikfahrzeug wird ihm die Klasse B mit der Schlüsselzahl 197 erteilt. Diese berechtigt uneingeschränkt zum Führen von Schalt- und Automatikfahrzeugen.
_____

2. Frage:
Wann müssen Bewerber sich festlegen, ob sie die Regelung in Anspruch nehmen wollen?

Antwort:
In Baden-Württemberg darf derzeit die praktische Prüfung zum Erwerb der Klasse B197 nur dann auf einem Automatikfahrzeug abgelegt werden, wenn dies im Prüfauftrag hinterlegt ist.
Demzufolge ist vor der Antragsstellung gute Beratung im Fahrschulbüro sinnvoll.
_____

3. Frage:
Darf der Bewerber auch im Ausland Schaltfahrzeuge fahren?

Antwort:
Die Schlüsselzahl 197 ist eine nationale, dreistellige Schlüsselzahl, mit der lediglich dokumentiert wird, dass die praktische Prüfung auf einem Automatikfahrzeug abgelegt wurde. Sie hat keinerlei ein-schränkende Funktion und ist im Ausland ohne Bedeutung. Somit dürfen mit der Klasse B197 auch im Ausland Schaltfahrzeuge gefahren werden.

Weiterlesen …

Pressemitteilung des FLVBW: Automatikregelung ab 1. April 2021 Bürokratischer Hickhack zum Schaden von einigen tausend Fahrschülern

Ab 1. April 2021 gilt die neue Automatikregelung, wonach Fahrschüler, die ihre Prüfung auf einem Automatikauto ablegten und nachweislich mindestens zehn Fahrstunden auf Schaltwagen und einen 15minütigen Test durchlaufen hatten, auch berechtigt sind, Schaltwagen zu führen. Die Berechtigung wird im Führerschein durch die Schlüsselzahl 197 ausgewiesen.

Mit „Vorgriffs-Erlass“ vom 17. Februar 2021 teilte das Verkehrsministerium Baden-Württemberg den Fahrschulen mit, „Anträge auf Erteilung der Fahrerlaubnisklasse B mit Schlüsselzahl 197 können bereits vor dem 1. April 2021 gestellt werden, sofern die sachlichen und personellen Voraussetzungen bei der zuständigen Fahrerlaubnisbehörde vorliegen.“

Doch zu diesem Zeitpunkt hatten viele Fahrschüler ihren Antrag schon gestellt, schlicht auf Erteilung der Fahrerlaubnis der Klasse B lautend, also nicht B mit Schlüsselzahl 197. Niemand konnte wissen, dass der Antrag auf B197 lauten muss. Hinzu kommt, dass viele Erlaubnisbehörden organisatorisch offenbar noch gar nicht auf die Annahme und Bearbeitung von Führerscheinanträgen für B197 eingestellt waren und es wohl auch jetzt noch nicht sind.

Zur Pressemitteilung …

Weiterlesen …

15.03.2021 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis März 2021 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis März 2021 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier... 

Das sind u.a. Themen der März-Ausgabe:

173 Editorial „Wir stehen unentwegt an Ihrer Seite und machen Druck.“ So fasst Jochen Klima die Initiativen des Verbandes für die Aufhebung des Lockdowns und den Existenzerhalt der Fahrschulen zusammen.

192 Rechtsformen für Fahrschulen Wer haftet wofür? Ralf Nicolai macht deutlich, dass die Wahl der Rechtsform für eine Fahrschule gut überlegt sein will.

196 Online-Unterricht Eine Freiburger Fahrschule prescht mit eigenem Programm vor: Interview mit dem Kollegen und Geschäftsführer Sascha Fiek.

206 MotorradTotal 2021 Im September soll es das dritte Mal nach Kärnten gehen. Vorfreude auf dieses Super-Seminar ist durchaus am Platz. Die Ausschreibung sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie hier...

Weiterlesen …

15.03.2021 - MotorradTOTAL 2021

Weiterlesen …

10.03.2021 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe März 2021

STANDPUNKT
3 Fahrschulen bundeseinheitlich öffnen?
Dieter Quentin: Die Ungleichbehandlung der Fahrschulen innerhalb Deutschlands ist nach wie vor ein Ärgernis, das keinerlei Sinn ergibt. Umso weniger, als nach wie vor kein erhöhtes Infektionsrisiko durch den Fahrschulbetrieb erkennbar ist.

TITELTHEMA
12 Ausbilden mit ELBE
Zuverlässig und rechtssicher: Praktischer Fahrunterricht mit eLBe

INTERVIEW DES MONATS
6 Nachhaltig
Unternehmerin Tanja Hacker erklärt, warum Fahrschulen das Thema Nachhaltigkeit forcieren sollten

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
18 Fluch uns Segen zugleich?
Welche Messenger-Dienste Fahrschulen für ihre Kommunikation nutzen können
24 Attraktive Angebote
Besondere Fahrschulkonditionen der Motorradhersteller

VERBAND
28 Endlich wieder treffen
Die Mitgliederversammlungen der Landesverbände

Weiterlesen …

03.03.2021 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe März 2021

Die FahrSchulPraxis März 2021 erscheint am 15.03.2021. Zur Themenvorschau ...

02.03.2021 Pressemitteilung des FLVBW: Corona-Pandemie - Sind Fahrschüler ansteckender als Berufskraftfahrer?

Die halbherzige Lockerung für Fahrschulen, wonach praktischer Unterricht zugelassen, theoretischer Präsenzunterricht jedoch untersagt bleibt, hilft vielen Fahrschülern unseres Bundeslandes so gut wie nicht. Denn Online-Unterricht ist bei der grottenschlechten Internetverbindung in Regionen der Schwäbischen Alb, des Odenwaldes, des Schwarzwaldes, des Schwäbischen Waldes und im Hohenlohischen gar nicht möglich.

Warum dürfen Berufskraftfahrer Weiterbildungskurse mit bis zu 25 Teilnehmern besuchen, während Fahrschulen trotz sorgsam gestaltetem Hygienekonzept ihre Schüler abweisen müssen?

Zur Pressemitteilung …

Weiterlesen …

22.02.2021 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

16.02.2021 - Pressemitteilung des FLVBW: Corona-Pandemie - Friseure offen, Fahrschulen weiterhin zu - bar jeder Logik der Hygiene

So sehr die Fahrschulinhaber den Friseuren die Öffnung ihrer Salons zum 1. März 2021 gönnen, so sehr sind sie über den weitergehenden Lockdown der Fahrschulen enttäuscht.

Eine rationale Entscheidung kann diesem Beschluss der Landesregierung nicht zugrunde liegen, denn Fahrlehrer kommen ihren Schülern weder bei der theoretischen noch bei der praktischen Ausbildung so nahe wie Friseure ihren Kunden.

Zur Pressemitteilung …

Weiterlesen …

15.02.2021 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Februar 2021 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Februar 2021 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier... 

Das sind u.a. Themen der Februar-Ausgabe:

81 Impfen, impfen, impfen … ist das Motto von Jochen Klima. Und er fragt: Zu welcher Dringlichkeitsstufe gehören Fahrlehrer? Antwort von oben wird erwartet.

90 Einladung zur 70. und 71. Mitgliederversammlung am 24. April 2021

92 Satzungsänderung In der Pandemie hat sich gezeigt: Die Satzung des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg e.V. ist auf solche Widrigkeiten nicht eingerichtet. Vorstand und Beirat schlagen Änderungen vor.

Weiterlesen …

09.02.2021 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Februar 2021

Die FahrSchulPraxis Februar 2021 erscheint am 15.02.2021. Zur Themenvorschau ...

08.02.2021 - Pressemitteilung des FLVBW: Corona-Pandemie - Schluss mit Lockdown für Fahrschulen

In Anbetracht der sinkenden Inzidenzzahlen sieht der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg e.V. ausreichenden Spielraum für eine baldige Öffnung der Fahrschulen.

Die ist dringend nötig, denn

  • vielen Fahrschulbetrieben steht mittlerweile das Wasser bis zum Hals. Sie kämpfen teils verzweifelt um ihr Überleben und somit um ihre Existenz,

  • Fahrschüler*innen, die wegen des 2. Lockdowns ihre Ausbildung unterbrechen mussten, und das sind viele, verlieren mit jedem weiteren Tag des Lockdowns einen Teil des bisher Erlernten. Das verteuert die Ausbildung.
Zur Pressemitteilung …

Weiterlesen …

08.02.2021 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Februar 2021

STANDPUNKT
3 Corona-Verordnungen: Es reicht!
Die Pandemie verlangt uns allen einiges ab. Die Belastungen, denen wir ausgesetzt sind, sollten nicht durch Föderalismus-Chaos und Bürokratie noch zusätzlich erhöht werden..

TITELTHEMA
12 Generation Z im Focus
Die aktuelle Sinus-Studie zeigt, was die Fahrschüler von morgen beschäftigt.

INTERVIEW DES MONATS
6 Kontakt halten
Unternehmer Philipp Riedel zeigt, wie der Draht zu den Fahrschülern im Lockdown nicht abreißt

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
18 Förderung E-Mobilität
Jetzt die Innovationsprämie nutzen
20 Fuhrpark-Umfrage
So sieht der Pkw-Fuhrpark der Fahrschulen aus

VERBAND
22 Herausforderungen 2021
Das Web-Symposium des Landesverbands Bayerischer Fahrlehrer

Weiterlesen …

21.01.2021 - Die Partner des FLVBW

NEU! Unsere Partnerfirmen, mit denen wir und auch unsere Mitglieder vertrauensvoll in den verschiedensten Bereichen zusammenarbeiten, stellen sich vor.

Die Partner des FLVBW

Hier stellen sich unsere Partnerfirmen vor, mit denen wir und auch unsere Mitglieder vertrauensvoll in den verschiedensten Bereichen zusammenarbeiten.

Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie sich die interessanten und vielfältigen Online-Angebote an oder nehmen Sie direkt Kontakt auf.

 

AUDI AG

Verlinkt zu https://www.audi.de

 

Braun Pedale GmbH

Verlinkt zu https://www.braun-pedale.de/

 

DATAPART Factoring GmbH

 

Verlinkt zu https://www.datapart-factoring.de/

 

Deedac GmbHVerlinkung zu https://theo-app.com/

 

DEGENER Verlag GmbH

Verlinkt zu https://www.degener.de/

 

Fahrlehrerversicherung VaG

Verlinkung zu https://www.fahrlehrerversicherung.de/

 

Hild-Stoll Autovermietung GmbH

Verlinkt zu https://www.hild-stoll.de/

 

MOBIL-Verlags GmbHVerlinkung zu https://www.mobilverlag.de/

 

REVEX Initiativ GmbH

Verlinkt zu https://www.revex-zentrum.de/

 

Springer Fachmedien München GmbH
Verlag Heinrich Vogel

 

Verlinkt zu https://www.fahren-lernen.de/

 

Veigel GmbH + Co. KG

Verlinkung zu https://www.veigel-automotive.de/

 

Volkswagen AG

Verlinkung zu https://www.volkswagen.de/de/angebote-und-produkte/geschaeftskunden/sonderzielgruppen/fahrschulen.html

 

Wendel-Verlag GmbH

 

Verlinkung zu https://www.wendel-verlag.de/

 

 

YOU-DRIVE GmbH

Verlinkt zu https://you-drive.de/

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie sich die interessanten und vielfältigen Online-Angebote unsere Partner an oder nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Die Partner des FLVBW finden Sie ab sofort auch auf unserer Seite Interessante Links.

Weiterlesen …

15.01.2021 - Service für Mitglieder des FLVBW: FahrSchulPraxis Januar 2021 ist als PDF-Datei online

Mitglieder des FLVBW finden die FahrSchulPraxis Januar 2021 in zwei verschiedenen Ansichtsversionen im InternetForum des Verbandes: einseitige Ansicht - doppelseitige Ansicht. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie auf unserer öffentlichen Seite hier... 

Das sind u.a. Themen der Januar-Ausgabe:

1 Theorieunterricht online In einer übereilten, indifferenten Digitalisierung des theoretischen Fahrschulunterrichts sieht Jochen Klima keinen zukunftsfähigen Ansatz für eine pädagogisch stimmige Kombination von Präsenz- und Fernunterricht.

18 OPFEP – die neue praktische Fahrprüfung 2021 Die Abkürzung OPFEP steht für Optimierte Praktische Fahrerlaubnisprüfung. „Optimiert“ übersetzt: digitaler, einheitlicher und transparenter. Schau'n mer mal!

48 Manipulation in der Theorieprüfung Prof. Dr. jur. Dieter Müller beleuchtet den Betrug in der theoretischen Fahrerlaubnisprüfung und dessen Folgen für die Verkehrssicherheit und mahnt die Ausschöpfung der rechtlichen Möglichkeiten gegen Täter und deren Helfer an.

Weiterlesen …

14.01.2021 - Neues in der Rubrik "Der Verband in den Medien"

14.01.2021 - Zehn Minuten länger zittern (PDF)
Fahrerlaubnisprüfung zum Jahresbeginn modernisiert und digitalisiert / Mehr Transparenz für Bewerber
Quelle: Badisches Tagblatt, 13.01.2021, Artikel von Nadine Fissl

13.01.2021 - Der Fahrprüfer steigt mit Tablet ein (PDF / online StN+ Artikel)
Seit dem Jahreswechsel gelten neue Regeln für die praktische Fahrprüfung. Fahrschulen befürchten längere Wartezeiten.
Quelle: Stuttgarter Nachrichten, 09.01.2021, Artikel von Jürgen Bock

Zur Rubrik Der Verband in den Medien ...

Weiterlesen …

11.01.2021 - Vorschau auf die FahrSchulPraxis Ausgabe Januar 2021

Die FahrSchulPraxis Januar 2021 erscheint am 15.01.2021. Zur Themenvorschau ...

08.01.2021 - Fachzeitschrift FAHRSCHULE - Themen der Ausgabe Januar 2021

STANDPUNKT
3 Start ins neue Jahr
Dieter Quentin: Das alte Jahr hat für unseren Berufsstand chaotisch geendet. Auch 2021 verspricht, herausfordernd zu werden. Mehr denn je müssen wir Entwicklungen um uns herum genau beobachten, beweglich sein und flexibel handeln.

TITELTHEMA
12 Rechtsänderungen 2021
Worauf sich Fahrlehrer im neuen Jahr einstellen müssen

INTERVIEW DES MONATS
6 Jahresgespräche
HR-Director und Schwimmweltmeister Thomas Lurz über eine ehrliche Unterhaltung mit den Mitarbeitern

UNTERNEHMEN FAHRSCHULE
18 Unzufriedene Fahrschüler und Eltern
Tipps für ein einfühlsames und sachliches Kritikgespräch
22 Fahrlehrerversicherung digital
Kunden der Fahrlehrerversicherung können künftig Schäden auch über die App "Mein Fuhrpark" abwickeln

VERBAND
24 2021 im Blick
Vorstandssitzung der BVF

Weiterlesen …

04.01.2021 - Änderung der Automatikregelung - Erste Fragen und Antworten

Foto: Michael Rogner/Stock.Adobe.comFoto: Michael Rogner/Stock.Adobe.com

Nun ist es amtlich: Am 1. April 2021 tritt eine neue Automatikregelung in Kraft.
Dazu haben uns einige Fragen erreicht. Soweit heute schon möglich, hier erste Antworten.

Weiterlesen …

04.01.2021 - Prüfungsrichtlinien für die theoretische und praktische Fahrerlaubnisprüfung: Download für Mitglieder

Link zur Datei ins interne InternetForum des FLVBW

Sonderdruck der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. zu den wichtigsten Änderungen der Prüfungsrichtlinien zum 1. Januar 2021 ist für Mitglieder des FLVBW online im InternetForum verfügbar...

Weiterlesen …